TUM – TUM – Menü

Erweitertes Hochschulpräsidium

Das erweiterte Hoch­schul­­präsidium ist dem er­­­­­wei­­ter­­ten Vor­stand von Un­ter­neh­men nach­ge­bil­det. Es ver­ein­igt des­halb die Füh­rungs­­kräf­te auf der ope­ra­ti­ven Ebe­ne der Uni­ver­si­tät. Die Haupt­­auf­gab­en sind stra­te­gisch­er Art, u.a. die Ko­or­di­nat­ion der Fa­kul­täts­­zie­le, Vor­be­rei­tung von Struk­tur­­plä­nen und Sat­zun­gen (z.B. Pro­mo­ti­ons­­ord­nung).

Das Er­­wei­­ter­­te Hochschulpräsidium der TUM er­­stellt:
  • den En­twick­lungs­­plan der Un­iver­si­tät
  • den Be­schluss­­vor­schlag für die Be­set­zung des Ku­ra­tor­iums
beschließt:
  • Vor­schlä­ge für die Be­stim­mung von For­schungs­­schwer­­punk­­ten und die Ei­nrich­tung von Son­der­for­schungs­­be­rei­chen, Gra­du­ier­ten­kol­legs und ent­sprech­en­den Ein­rich­tun­gen
  • über An­trä­ge zur Glie­de­rung der TUM in Fa­kul­tä­ten
entscheidet:
  • über Schwer­punk­te des Haus­halts
erteilt:
  • das Ein­­ver­neh­men zur Ent­schei­dung des Prä­si­den­ten über die Ver­lei­hung der Eh­ren­­pro­fes­sur „TUM Dis­tin­guished Af­filiated Pro­fes­sor“
Vorsitz: Prä­si­dent der TUM

Mitglieder des Erweiterten Hochschulpräsidiums

1. Mitglieder des Hochschulpräsidiums

2. Dekane und Dekaninnen der 13 Fakultäten

3. Sprecher der Studien­dekane

Stu­di­en­­de­ka­ne und -de­ka­nin­nen ge­hö­ren zur Lei­tung ei­ner Fa­kul­tät. Sie sind zu­stän­dig für alle Auf­ga­ben rund um Leh­re und Stu­di­um. Übersicht der Fakultäten

4. Graduate Dean der TUM Graduate School

als Vertreter der zentralen Einrichtungen

5. Hochschul­frauen­beauftragte



Eva Sandmann

Dr. rer. nat. Eva Sandmann

Telefon
+49 (89) 289 - 22335


6. Ständiger Gast