U-Bahnsteig Garching-Forschungszentrum
Garching-Forschungszentrum: Von Mai bis September ist die U-Bahnlinie zwischen Studentenstadt und Freimann unterbrochen. Es fahren Ersatzbusse.Foto: Andreas Heddergott

Garching-Forschungszentrum

U6-Sperrung und weitere Baustellen im Sommersemester 2014

Ab Frühjahr 2014 beinträchtigen mehrere Baustellen die Erreichbarkeit des Campus Garching: Auf der U-Bahnlinie U6 werden Gleise erneuert, mehrere Bundesstraßen sind zeitweise gesperrt und in Garching entstehen neue Gebäude. Diese Seite informiert über die Baustellen und mögliche Umleitungen.

Sperrung der U6: 12.5. bis 5.9.2014

zwischen Studentenstadt und Kieferngarten

Für das Sommersemester 2014 kündigt die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) eine erneute Sperrung der U-Bahnlinie U6 zwischen Studentenstadt und Fröttmaning an:

  • Komplettsperrung: Mo 12. Mai bis Fr 5. September 2014
  • Detail-Informationen der MVG
  • Ersatzbusse (SEV): Die U6 wird während der Bauarbeiten wieder teilweise durch Busse ersetzt: Eine Linie verbindet Studentenstadt, Freimann und Kieferngarten entlang der U-Bahntrasse. Ein Expressbus fährt zwischen Alte Heide und Fröttmaning. Dieses Konzept hatte sich 2013 bewährt.
  • Ab Mo 12. Mai 2014: Schienenersatzverkehr mit Bussen (s.o.). und ganztägiger U-Bahn 10-Minutentakt zwischen Fröttmaning und Garching-Forschungszentrum.
  • Bis 29. Juli 2014 verkehren die U6-Ersatzbusse an allen Wochentagen in der gewohnten Frequenz.
  • Ab 1. August 2014 fahren die Ersatzbusse am Wochenden sowie Freitags ab 12 Uhr leicht ausgedünnt, weil außerhalb der Vorlesungszeit deutlich weniger Menschen zum Campus Garching pendeln.
  • Montag bis Donnerstag verkehren die U6-Ersatzbusse auch ab dem 30. Juli 2014 in der gewohnten Frequenz.
  • Bitte planen Sie also an den Freitagen 01., 08., 22. und 29. August bei Klausuren nach 12 Uhr ausreichend "Anfahrzeit" nach Garching ein!

FAQ: Häufige Fragen

  

Sperrungen von Bundesstraßen

B 11 München – Garching

  • 21. Juli (Mo.) – 11. August (Mo.)
    Abschnitt Dirnismaning - Großlappen
    Vollsperrung
    • Umleitung über Heidemannstr. / Ingolstädter Str. / Hochbrück
  • 21. Juli (Mo.) – 15. September (Mo.)
    Sanierung der Brücke über den Isar-Schleißheimer Kanal
    Halbseitige Sperrung mit Ampelregelung

B 11 Garching – Freising

  • 16. Juni (Mo.) – 2. Oktober (Do.)
    Ortsdurchfahrt Achering
    (bei Ausfahrt A92 Freising-Süd)
    Vollsperrung
    • Umleitung über Ismaninger Straße (FS 44 & B 301; A92-Ausfahrt Freising Mitte) und Erdinger Straße (St 2053)
    • Die Ausweichroute über die Ismaninger Straße ist laut Berichten von TUM-Mitarbeitenden häufig überlastet

B 417 Garching – Ismaning

  • 6. Sept. (Mo.) – 15. Sept. (Mo.)
    Sanierung der Fahrbahn auf der gesamten Strecke

    Vollsperrung
    • Umleitung in Richtung Ost: B 11, Föhringer Ring, Unterföhring
    • Umleitung in Richtung West: B 388 (Nord), B 301, B11

  

Bauarbeiten auf dem Campus

GALILEO: Neue Mitte Garching

  • Baubeginn: April/Mai 2014
  • Dauer: ca. 2,5 Jahre (geplant)
  • Galileo TUM: Kongresszentrum mit Hörsälen sowie Tagungs- und Seminarräumen auf der Campus-Magistrale.
  • Weitere Informationen zu GALILEO

Boltzmannstraße Nord

  • Baubeginn: Frühjahr 2014
  • Dauer: ca. 2 Jahre (geplant)
  • Einschränkungen & Umleitung: Für den Bau eines neuen Versorgungskanals unter den Straßen Ernst-Otto-Fischer-Str. und Am Coulombwall werden diese gesperrt. Für das Chemie-Gebäude wird eine Zufahrt über den Chemie-Parkplatz geschaffen, für die Gebäude Am Coulombwall wird es eine Umleitung südlich des LMU-Physik-Gebäudes eingerichtet. Diese Arbeiten sind Erschließungsmaßnahmen für die kommenden Neubauten der Mensa und des Center for Advanced Laser Application (CALA).
  • Details zu CALA

  

Anfahrt zur TUM
Anfahrt zum jeweiligen Standort planen - mit Rad, PKW oder MVV.