TUM – TUM – Menü

Technologietransfer an der TUM

An der TUM entwickelte Ideen und Erfindungen stehen im Mittelpunkt des technologischen und ge­sell­schaft­li­chen Fort­schritts. Der Be­­reich Technologietransfer des TUM ForTe Forschungsförderung und Technologietransfer un­ter­stützt die In­dus­trie in ih­rem Engagement mit den Wissenschaftlern und Wis­sen­schaft­lerinnen der TUM.

Die Kommerzialisierung von Ideen und Erfindungen, die von TUM-Wissenschaftler gemacht werden, ist ein wichtiger Teil des Konzeptes. Sie beruht auf der TUM Patentpolitik und wird in den meisten Fällen durch ei­­ne Part­ner­schaft mit einem Verwertungspartner realisiert, der die Integration der neuen Technologie wei­ter­ent­wi­ckeln und/oder diese in ein neues Produkt, Verfahren, Dienstleistung, Prozess oder Tool rea­li­sie­ren kann.

Das Patent- und Lizenzbüro der TUM vermarktet aktiv Technologien in vielen Technologiebereichen und ist für die Verhandlung von Verträgen (Geheimhaltungsvereinbarungen, Optionen und Lizenz- und Über­nah­me­ver­trä­gen etc.) im Namen der TUM verantwortlich. Aktuelle Technologien zur Kommerzialisierung können hier eingesehen werden. Das Patent- und Lizenzbüro der TUM begrüßt die Diskussion mit po­ten­zi­el­len In­te­res­sen­ten.