Impfangebote für Studierende und Mitarbeitende

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen und Termine zu den Impfangeboten für Studierende und Mitarbeitende der TUM.

Als Beitrag zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie können sich Studierende und Mitarbeitende der TUM bei Sonderimpfaktionen direkt am Campus oder in den nahegelegenen Impfzentren gegen das Virus impfen lassen. Die Impfung ist freiwillig, sie steht allen Studierenden und Mitarbeitenden der TUM zur Verfügung, in der Regel unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft oder ihrem Wohnort, und ist selbstverständlich kostenlos

Sie können jederzeit jedes Impfzentrum in München und Umgebung oder an Ihrem Wohnort aufsuchen!

Impfangebote am TUM Campus Freising-Weihenstephan

Impfung am Campus

  • Datum: 12.10.2021, 13.10.2021, 21.10.2021 und 22.10.2021
  • Uhrzeit: 9 – 11.45 Uhr und 12.30 bis 15.30 Uhr
  • Ort: Vor der Mensa, Maximus-von-Imhof-Forum 5, 85354 Freising
  • Impfstoffe: mRNA-Impfstoff „Spikevax“ (Moderna) und Vektor-Impfstoff „Janssen“ (von Janssen-Cilag/Johnson & Johnson).

Benötigte Dokumente:

Ein Krankenversicherungsnachweis ist nicht notwendig. 

Weitere Impfangebote für Studierende und Mitarbeitende

Impftermine können online, kostenlos und kurzfristig im Impfzentrum Riem vereinbart werden. Oder im Rahmen einer Impfaktion in Ihrer Nähe.

Eine laufend aktualisierte Übersicht aller Impfaktionen im Freistaat Bayern finden Sie beim Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.

Hier und auf unseren Social Media-Kanälen informieren wir Sie über weitere Impfangebote z.B. von Städten, Kommunen oder Impfzentren, die Studierenden offenstehen:

Das Impfzentrum der Stadt Straubing bietet ab sofort Impfungen für alle ohne Voranmeldung an. Zu den Öffnungszeiten ist jederzeit eine Impfung möglich, zur Auswahl stehen alle zugelassenen Impfstoffe.

Weitere Informationen gibt es bei der Stadt Straubing.