We are TUM – der Podcast

In unserer Podcast-Reihe „We are TUM“ sprechen wir regelmäßig mit den Menschen, die unsere Universität ausmachen. Von Spitzenforscherinnen und -forschern, Studierenden und Lehrenden bis zu den „Hidden Champions” hinter den Kulissen, die die TUM täglich am Laufen halten.

Folge 2: Von Künstlicher Intelligenz, Raumplanung und Urban Gardening am Campus

Die zweite Folge von „We are TUM“ zeigt einmal mehr, wie vielseitig unsere Universität und ihre Themen sind: Den Anfang macht Informatiker und Leibnizpreisträger Daniel Cremers. Wo er den Menschen als große Inspiration für Künstliche Intelligenz sieht, erklärt er uns im Interview. Wir sprechen außerdem mit Gudrun Obst, die eine reibungslose Raumplanung möglich macht und „Hidden Champion“ dieser Folge ist. Sie haben sich schon gefragt, was es mit den Hochbeeten am Campus auf sich hat? Dahinter steckt das studentische Urban-Gardening-Projekt „Plant a Seed“. Mitinitiatorin Veronica Becker verrät uns, welche wissenschaftlichen Ziele sie mit den Grünflächen verfolgt.

Um Nachhaltigkeit dreht es sich auch im modernen Bauingenieurwesen. Warum Bauen mit Beton langfristig der Umwelt schadet und wie CO2-sparendes Wohnen realisierbar ist, erfahren wir von Werner Lang, Leiter des Lehrstuhls für energieeffizientes und nachhaltiges Planen und Bauen. Im Gespräch mit dem bayerischen Staatsminister Bernd Sibler geben wir schließlich einen Einblick in das ONE MUNICH Strategy Forum, mit dem TUM und LMU gemeinsam neue Forschungsfelder erschließen – und haben wieder fünf Tipps zum Abschluss: dieses Mal zu mobilem Arbeiten, im Bus oder von überall aus.

Gäste in chronologischer Reihenfolge: Prof. Dr. Daniel Cremers, Gudrun Obst, Veronica Becker, Prof. Dr. Werner Lang, Staatsminister für Wissenschaft und Kunst Bernd Sibler, Autor Merlin Gröber

Transkript dieser Folge

Alle Podcast-Folgen in der Übersicht

Sie haben eine Folge verpasst oder möchten weiter stöbern? Hier finden Sie alle bisherigen Folgen der Podcast-Reihe „We are TUM".

Folge 1: Zwischen Lockdown und Universitätsalltag

Corona im Fokus: Virologin Ulrike Protzer analysiert die aktuelle Lage, zwei Studierende erzählen vom digitalen Uni-Alltag und Wirtschaftsexperte Gunther Friedl zieht Lehren aus der Krise. “Hidden Champion” ist Privatdozent Roland Wüchner – und schließlich gibt Christoph Müller-Höcker Tipps für bewussteres Arbeiten.
Transkript dieser Folge