Tag der Initiativen Logo
Beim Tag der Initiativen kann man am 18. Januar 2021 von der Couch aus 40 verschiedene studentische Gruppen der TUM kennenlernen. (Grafik: TUMJA/Task Force Marketing)
  • Studium

Nicht verpassenZweifel, Orientierung, Engagement

Premiere beim Dies Academicus 2020: Erstmals hat die TUM ihre Jahresfeier komplett online abgehalten. Auf diesem Weg konnten am 3. Dezember 2020 so viele Menschen das Event mitverfolgen wie nie zuvor.

Zum Live-Event und der Aufzeichnung gab/gibt es bislang insgesamt knapp 10.000 Aufrufe. Weiterhin können Sie das Video zum Event auf tum.de/dies ansehen, auf Wunsch mit englischen Untertiteln.

Studienjahr 2021/22: Termine und Fristen

Semestereinteilung, Semesterferien, Vorlesungszeit, Feiertage und Fachschaftsvollversammlungen: Das Rundschreiben des Präsidenten zum Studienjahr 2021/22 enthält alle wichtigen Informationen. Sie finden das Rundschreiben und alles Weitere unter Termine und Fristen.

Studienzweifel und Neuorientierung

Die Allgemeine Studienberatung der TUM bietet am 13. Januar 2021 wieder eine Infosession zu Studienzweifel und Neuorientierung für englischsprachige Teilnehmer*innen an. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, die Zweifel an ihrem Studium oder ihrer Studienwahl haben, sich über Unterstützungsmöglichkeiten in schwierigen Situationen (z.B. bei Lernschwierigkeiten, Selbstzweifeln, mangelnder Motivation) und/oder nach einem erzwungenen bzw. freiwilligen Studienabbruch informieren möchten. Bitte anmelden unter: Virtuelle Angebote der Allgemeinen Studienberatung der TUM

Erasmus: Jetzt für Auslandssemester in 2021/22 bewerben

Sie möchten Ihre europäischen Nachbarn kennenlernen, interkulturelle Erfahrungen sammeln und Ihre fachlichen sowie sprachlichen Fähigkeiten während eines Auslandsstudiums erweitern? Bewerben Sie sich bis 14. Januar 2021 (12:00 Uhr mittags) online im TUM-Bewerbungsportal für einen Erasmus-Austauschplatz in Europa. Mehr Infos: Erasmus+ Auslandsstudium.      Erkundigen Sie sich bitte auf den Webseiten der Fakultäten über die notwendigen Unterlagen und eventuell abweichende Fristen. Die Fakultäten für Architektur und Informatik sowie die TUM School of Management nutzen ein zusätzliches Bewerbungssystem:  TUM Auslandsbeauftragte der Fakultäten

Tag der studentischen Initiativen 2021 online

Am 18. Januar 2021, 14:00–17:00 Uhr, meldet sich der Tag der studentischen Initiativen zurück – und zwar in neuem Online-Format. Zum ersten Mal bietet sich die Möglichkeit, bequem von der eigenen Couch aus 40 verschiedene Initiativen persönlich kennenzulernen. Eine einmalige Gelegenheit, sich mit innovativen Projekten und zahlreichen Initiativen auszutauschen und die Traumbeschäftigung neben dem Studium zu finden. Mehr Infos: Tag der Studentischen Initiativen 2021

Lunch mit dem Präsidenten

Face to face mit dem Präsidenten der Uni sprechen, Meinungen und Ideen austauschen, direkte Fragen stellen – diese seltene Gelegenheit bietet der Presidential Student Lunch an der TUM. Prof. Thomas F. Hofmann kommt dabei mit Studierenden aus unterschiedlichen Fakultäten zu einem persönlichen Austausch zusammen. Vorab ist eine kurze Bewerbung erforderlich. Der nächste Lunch findet am 1. Februar 2021 für Studierende der School of Life Science und am 4. Februar 2021 der Fakultäten Medizin sowie Sport- und Gesundheitswissenschaften statt. Aufgrund des Infektionsgeschehens werden beide Veranstaltungen digital stattfinden. Weitere Lunches sind für das Frühjahr 2021 in Planung. Mehr Infos und Bewerbung: TUM Presidential Student Lunch

euMOVE: Mobilität für München

Lust auf ein interdisziplinäres Studierendenprojekt, Mobilitätsinnovation und hands-on Forschungserfahrung im Ausland? Das European Mobility Venture (euMOVE) geht im Sommersemester 2021 in die zweite Runde. Studierende aller Fachrichtungen können Mobilitätstrends in verschiedenen Städten Europas aufspüren, analysieren und daraus Erkenntnisse für München gewinnen. Bewerbung bis zum 15. Februar 2021. Hinweis: euMOVE wird auf Englisch durchgeführt. Mehr Infos: euMOVE 2021

Online-Angebote von TUMi

Das Orientierungsprogramm für internationale Studierende, TUMi, bietet auch in Zeiten von Corona viele Veranstaltungen an, natürlich ausschließlich online. Ein Highlight ist das interaktive Online-Sprachencafé jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr. Wie immer bei TUMi sind alle Veranstaltungen offen für alle Studierenden der TUM, nicht nur die internationalen. Mehr Infos in der TUMi-App

Virtuelle Sport-Angebote für TUM-Kinder

Der Nachwuchs aller TUM-Angehörigen, auch der Studierenden, darf ab sofort an den Angeboten von kidsTUMove teilnehmen. Unter dem Motto "kidsTUMove goes online" gibt in den Faschingsferien 2021 ein virtuelles Camp, in dem Körper und Kopf in den Bereichen Sport, Gesundheit, Ernährung, Selbstwert und Umwelt gefordert werden. Die Anmeldung ist ab Januar möglich. Um die Zeit zu überbrücken und Abwechslung während der verlängerten Weihnachtsferien anzubieten, werden Sport- und Bastelangebote zum Reinschnuppern in der Winteredition von kidsTUMove goes online zur Verfügung gestellt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich: Virtuelle Angebote für Kinder

TUMcampus im neuen Look

„Gemeinsam am Puls der Zukunft“ – unter diesem Motto steht das große Interview mit Präsident Thomas F. Hofmann in der neuen Ausgabe von TUMcampus, unserem Hochschulmagazin. Er spricht über sein erstes Jahr im Amt, über den Austausch mit Studierenden und Mitgliedern der Universität in Zeiten der Covid-19-Pandemie und über die großen Zukunftsthemen. Das Heft, das mit der aktuellen Ausgabe einen neuen Look erhalten hat, enthält außerdem: Wie die TUM Venture Labs den Weg zur europäischen Innovationsmetropole ebnen, wie das erste Schachtkraftwerk Klima- und Naturschutz verbindet und ein Portrait der Medizinethikerin Prof. Alena Buyx, die seit dem Frühjahr dem Deutschen Ethikrat vorsitzt. Mehr Infos: Magazin TUMcampus 4/2020

Technische Universität München

Corporate Communications Center