Nicht verpassen! Not to be missed!
Bild: ediundsepp
  • Studium

Nicht verpassen: Termine für StudierendeService, Angebote, Fristen

Die Magmakammer des Schreibens besuchen, von der Natur lernen, die Zukunft der Gesundheit debattieren oder die Kreativität künstlicher Intelligenz erfoschen: Aktuelle Termine, Fristen und Angebote für unsere Studierenden.

EuroTeQ: Virtueller Kurskatalog für Online-Kurse

Durch ein gemeinsames Lehrangebot haben Studierende der EuroTeQ-Partner im Wintersemester 2021/22 die Möglichkeit, an Online-Kursen der Partneruniversitäten teilzunehmen. TUM-Studierende können Kurse an der DTU, TU/e, L'X, TalTech und CTU – und auch an der TUM selbst belegen, und Studierende aller EuroTeQ-Partner ausgewählte Kurse an der TUM. TUM-Studierende können sich noch bis zum Mittag des 11. August 2021 per MoveON-Formular bewerben. Mehr Infos: EuroTeQ Course Catalogue. Mehr Infos zum Bewerbungsprozess für TUM-Studierende: EuroTeQ Netzwerk

„Learning from Nature“: Neuer Jahrgang der Jungen Akademie der TUM

Außerordentlich talentierte und engagierte Studierende, die sich frühzeitig für die Welt der Wissenschaft begeistern, fördert die TUM in ihrer Jungen Akademie. Der neue Jahrgang wird unter dem Motto „Learning from Nature“ stehen. Die Bewerbungsphase hat bereits begonnen. Am 16. August 2021 erhalten Sie von 19 bis 20 Uhr Einblick in das Stipendienprogramm bei einer Infoveranstaltung. Senden Sie uns dann Ihre Initiativbewerbung mit dem Empfehlungsschreiben eines Mitglieds der Professorenschaft bis zum 31. August 2021 zu. Mehr Infos: www.ja.tum.de/apply

Impfung am 18. August in Garching

Am 18. August 2021 können sich in Garching noch einmal Studierende und Mitarbeitende impfen lassen. Der Termin dient in erster Linie zur Durchführung von Zweitimpfungen, es sind aber auch Erstimpfungen möglich. Die Impfungen werden von 9:00 bis 17:00 Uhr an der Magistrale der Fakultät für Maschinenwesen, Boltzmannstraße 15, angeboten. Die Impfung ist freiwillig, sie steht allen Studierenden und Mitarbeitenden der TUM unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft oder ihrem Wohnort offen und ist selbstverständlich kostenlos. Mehr Infos: Impfangebote für Studierende und Mitarbeitende

Tutorinnen und Tutoren für TUMi gesucht

Das Team von International Campus Life hilft neuen internationalen Studierenden bei der Orientierung an der TUM und in München. Eine enorme Unterstützung sind dabei studentische Buddys, die unseren Neuankömmlingen bei den ersten Schritten in München zur Seite stehen und sie während des Semesters auch bei gemeinsamen Veranstaltungen begleiten. Möchten Sie als Tutorin oder Tutor bei TUMi dabei sein? Bewerbungen sind bis 30. August 2021 direkt über die TUMi-App möglich: TUMi App Events. Mehr Infos: TUM International Campus Life

Starthilfe für Gründerinnen und Gründer in München

Hightech-Gründerinnen und -Gründer und ihre Start-ups innerhalb des Münchner Ökosystems zu Erfolg zu verhelfen, ist das Ziel der  TUM Global DeepTech Venture Initiative (GDTV). Als Teil der Initiative gibt der TUM DeepTech IDEAward internationalen Entrepreneurship-Talenten die Chance ihren Eintritt zu finanzieren. Überzeugen Sie unsere Expertenjury und gewinnen Sie insgesamt Euro 40.000 an Preisgeldern und Euro 40.000 in Form von Stipendien. Bewerben Sie sich bis 31. August 2021. Kontakt: Juliana Bonitz, TUM ForTe, bonitz(at)zv.tum.de. Mehr Infos: www.tum.de/en/gdtv

Magmakammern des Schreibens

„Magmakammern des Schreibens“: Unter diesem Motto veranstaltet die Bayerische Akademie des Schreibens zwischen Januar und Juni 2022 Wochenend-Seminare für Studierende. Ort ist das Literaturhaus München. Geleitet werden sie von bekannten Autorinnen und Lektoren. Die Teilnahme inkl. Bewerbungsschluss: 1. September 2021. Mehr Infos: Akademie des Schreibens an der TUM. Zur Bewerbung: Literaturhaus München Akademie des Schreibens

Global Health Summit Summer School

Die Zukunft der Gesundheit: Die Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften der TUM veranstaltet vom 13. bis 18. September 2021 das erste interdisziplinäre Summit mit zugehöriger Summer School. Im Zentrum stehen Fragen wie: „Wirtschaftswachstum vorantreiben und Lebensqualität und Lebenserwartung verbessern: Können wir alles haben?“ und „Lektionen aus der COVID-19-Pandemie“, „Wie sieht unser Gesundheitssystem der Zukunft aus“. Veranstaltung inkl. Summer School komplett in englischer Sprache. Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministers für Gesundheit und Pflege Klaus Holetschek. Mehr Infos: Future of Health Summit 2021

Science Hack “Virtuelle Räume, Menschen und Wesen”

Der virtuelle Raum ist überall präsent. Gemeinsam mit den Münchner Kammerspielen veranstaltet die Junge Akademie der TUM am 2. und 3. Oktober 2021 einen Hackathon für Studierende und Promovierende der Münchner Hochschulen sowie der fünf EUROTeQ-Partnerhochschulen. Während 36 Stunden werden Teams an anspruchsvollen Aufgaben arbeiten, Konzepte und auch konkrete Anwendungen entwickeln. Mehr Infos: Science Hack 2021. Die Veranstaltung findet online statt. Die Anmeldung ist zwischen 15. August und 15. September möglich: Anmeldung Science Hack 2021

Save the date: Symposium “Celebrating Creativity”

Was bedeutet Kreativität für Sie? Wie viel Kreativität gibt es in Kunst, Wissenschaft und Technologie? Und wie kreativ ist eigentlich künstliche Intelligenz? Save the date für das Symposium der Jungen Akademie der TUM am 30. Oktober 2021. Bleiben Sie informiert und melden sich schon heute an: Arts and Technology Symposium 2021. Mehr Infos: Celebrate Creativity 2021

Deutsch-Indische Studierendenwettbewerbe

Schon mal im Kalender vormerken: Diesen Herbst finden im Rahmen des Indo-German Partnership Project (IGP) und in Kooperation mit dem IIT Bombay und dem IIT Kharagpur spannende Studierendenwettbewerbe zu den Themen Klima, Umwelt, Energie, Mobilität und Verkehr statt. Mitmachen lohnt sich: Die deutsch-indischen Siegerteams können sich auf attraktive Geldpreise freuen. Mehr Infos: Indo German Partnership

Umfrage zu Fernprüfungen

Wie kamen Sie vor Corona, wie kommen Sie während Corona mit den Prüfungen an der TUM zurecht? Im Rahmen eines Projekts zu Kompetenzorientierten Fernprüfungen führt die TUM eine Umfrage unter ihren Studierenden durch. Abgefragt werden auch Ihre Meinungen und Wünsche, wie sich Prüfungen eventuell auch nach Corona verändern sollten. Die Umfrage dauert ca. 10 Minuten und ist anonym. Zur Umfrage: TUM Umfrage zu Fernprüfungen

Wie geht es Ihnen? Umfrage von TUM4Health

Unter welchen Belastungen stehen die Studierenden der TUM? Eine Fragebogenerhebung von TUM4Health möchte es herausfinden und dabei helfen, aktuelle und zukünftige Studierende optimal zu unterstützen. Um möglichst viele Meinungen zu berücksichtigen und repräsentative Ergebnisse zu erhalten, ist jede Stimme wichtig. Nehmen Sie gerne teil und geben Sie den folgenden Link gerne auch weiter: www.unipark.de/uc/tum4health/. Vielleicht haben Sie noch andere Ideen? Auf der Homepage von TUM4Health sind Informationen zusammengestellt, die Ihnen die Prüfungszeit erleichtern:

www.tum4health.de. Kontakt: www.tum4health(at)sg.tum.de

Women of TUM Talks 2021

Die Women of TUM Talks inspirieren und ermutigen. Sie bieten allen Frauen der TUM eine Bühne und machen so Rollenvorbilder sichtbar und Mut, eigene Ziele zu verfolgen. Die diesjährigen Speakerinnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Industrie geben Impulse zum Thema „Power, Strength & Energy“. Dabei teilen und diskutieren sie persönliche und fachliche Erkenntnisse. Mehr Infos: TUM Community Events

Welcome Winter für Neuankömmlinge

Willkommen bei uns an der TUM! Sie kommen aus dem Ausland und starten zum Wintersemester Ihr Studium an der TUM? Im September gibt es einige Veranstaltungen speziell für internationale Erstsemester, beginnend mit den First Steps Info Sessions. Auch ein interaktives Online Sprachencafé wird angeboten sowie eine Servicemesse zum Studienstart. Mehr Infos: TUM Welcome Winter

Technische Universität München

Corporate Communications Center Verena Meinecke
meinecke(at)tum.de