TUM – TUM – Menü

3sat, Nano: TUM Forstwissenschaftler plant nachhaltige Forstwirtschaft in der Wüste Ägyptens zu etablieren

Wald in der Wüste

Wälder in der ägyptischen Wüste
Bild: Sonne und nährstoffreiche Abwässer lassen die Bäume gut gedeihen

TUM in den Medien

Mitten in der ägyptischen Wüste wachsen Forste, die mit Abwässern bewässert werden. Durch das viele Licht und Nährstoffe sprießen Bäume dort sogar ungewöhnlich schnell.

Der Forstwissenschaftler Hany El Kateb, gebürtiger Ägypter und Mitarbeiter an der TUM leitet das im März 2012 gestartete Projekt „Nachhaltige Forstwirtschaft in Wüstengebieten in Ägypten unter Verwendung von Abwässern“.

Link zum Beitrag vom 15.06.2012:

http://www.3sat.de/page/?source=/nano/umwelt/163123/index.html