TUM – TUM – Menü

8. und 9. Juli, BR: Interview mit Prof. Drewes zum Thema Wasserqualität

So gesund ist Wasser aus der Leitung

Wie gesund ist unser Leitungswasser?
Wie gesund ist unser Leitungswasser? © LUCKAS - Fotolia.com

TUM in den Medien

In Deutschland nutzen wir bedenkenlos das Wasser aus dem Hahn zum Waschen, Kochen und Trinken. In der Sendung „Gesundheit!“ des Bayerischen Rundfunks erklärt unter anderem Prof. Jörg Drewes vom Lehrstuhl für Siedlungswasserwirtschaft, welche Qualität das kühle Nass aus unserer Leitung wirklich hat. Die Sendung wird am 8. Juli um 19 Uhr und am 9. Juli um 13.30 Uhr im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt.

Beeinflussen Keime oder Schwermetall in den Leitungen die Qualität unseres Trinkwassers? Und lohnt sich der Kauf von Mineralwasser in Flaschen? Fragen wie diese sollen in der BR-Sendung "Gesundheit!" beantwortet werden. Unter anderem von Prof. Jörg Drewes, Leiter des Lehrstuhls für Siedlungswasserwirtschaft der Technischen Universität München. Außerdem werden praktische Tipps gegeben, etwa zur Nutzung von Wassersprudlern oder Tischfiltern.

Sendetermine & Mediathek

  • "Gesundheit!", Bayerisches Fernsehen: Di., 8. Juli, 19 Uhr
  • Wiederholung: Mittwoch, 9. Juli, 13.30 Uhr
  • Sendung in der Mediathek (ab Min. 44:10)

Die Verfügbarkeit des Inhalts in der Mediathek ist u.U. zeitlich begrenzt.

Weitere Informationen: