Go international:

TUMi sucht Verstärkung

Internationale Studis in München betreuen: Werden Sie Tutor bei TUMi! (Foto: Olga Dobrowolska/Chuck Friesbie)
Internationale Studis in München betreuen: Werden Sie Tutor bei TUMi! (Foto: Olga Dobrowolska/Chuck Friesbie)

Wollen Sie ins Ausland und möchten schon vorab internationale Studierende kennenlernen? Waren Sie schon weg und möchten die internationale Atmosphäre weiterleben? Interessieren Sie sich für andere Kulturen und Sprachen? In jedem Fall sind Sie richtig bei TUMi (TUMinternational).

TUMi ist mit seinen vielen Veranstaltungen während des Semesters der place to be für internationale und deutsche Studierende der TUM. Die Mehrzahl der Plätze ist zwar bei vielen Aktivitäten für internationale Studierende reserviert, aber nach Möglichkeit können auch deutsche Studierende z.B. an Exkursionen und Museumsbesuchen sehr gerne teilnehmen.

Mitmachen als Tutor

Sie können auch aktiver Tutor im TUMi Netzwerk werden. TUMi bietet die Möglichkeit, ausländische Studierende beim Einleben an der TUM zu unterstützen, ihnen den Campus, München und seine kulturellen Highlights näher zu bringen.

So lassen sich internationale Kontakte knüpfen und man kann sich ehrenamtlich in einem jungen, dynamischen Team engagieren. Als Tutor haben Sie viel Freiraum  bei der Planung und Durchführung von interessanten Events für unsere internationalen Studierenden.

Bewerben bis 3. September 2018

Die Bewerbungsfrist für neue Tutoren für das Wintersemester 2018/19 endet am 3. September 2018. Das Bewerbungsformular und alle weiteren Infos gibt es auf TUMinternational.