20. November: Veranstaltung des MCTS zu internationaler Mobilität in der Wissenschaft

Globale Karrieren oder internationale prekäre Arbeit?

Internationale Studierende bei einer Veranstaltung der TUM.
Internationale Studierende bei einer Veranstaltung der TUM: Globale Mobilität ist unter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern alltäglich. (Bild: A. Heddergott / TUM)

Termin

Internationalisierung ist nicht nur an der Technischen Universität München (TUM) ein großes Thema, sie prägt die Forschungslandschaft und den universitären Alltag fast überall auf der Welt. Das Munich Center for Technology in Society (MCTS) der TUM lädt am Dienstag, 20. November um 17 Uhr zu einem Vortrag mit anschließender Diskussionsveranstaltung zu diesem Thema.

Das Munich Colloquium on Technology in Society des MCTS ist eine öffentliche Veranstaltungsreihe, in der führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Schlüsselfragen aus dem Spannungsfeld von Wissenschaft, Technologie, Gesellschaft und Politik diskutieren.

Gastrednerin ist diesmal Sarah R. Davies, Professorin in der Abteilung für Medien, Kognition und Kommunikation der Universität Kopenhagen. Der Vortrag von Prof. Davies trägt den Titel “Making Sense of Mobility: Precarity and International Mobility in the Natural Sciences”.

Im Anschluss diskutieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TUM und anderer Universitäten  zentrale Fragen globaler Mobilität:  Wie sollte Internationalisierung gestaltet werden? Was sind die Herausforderungen und Möglichkeiten, die durch steigenden internationalen Mobilität entstehen? Die Diskussion ist für das Publikum geöffnet.

Mehr Informationen:

Vortrag:

  • Prof. Sarah R. Davies (Københavns Universitet)


Podiumsdiskussion:

  • Prof. Meng-Hsuan Chou (NTU Singapore)
  • Franziska Löhrer, M.Sc.  (TUM)
  • Prof. Harald Luksch (TUM)
  • Prof. Philip Shapira (Georgia Tech & U Manchester)

Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Vortragssprache ist Englisch

Termin:

Dienstag, 20. November 2018
17 Uhr

Vorhoelzer Forum
Technische Universität München
Arcisstr. 21
80333 München