ARD alpha: Prof. Alain Thierstein spricht über Wohnungsnot und steigende Mieten in Deutschland

Was sind die Ursachen der Mietkrise?

Prof. Alain Thierstein (links) zu Gast in der Sendung "Wenn Wohnen zum Luxus wird - Mieten in Deutschland" (Bild: BR).

TUM in den Medien

Mehr als die Hälfte ihres Einkommens geben manche Menschen in deutschen Großstädten mittlerweile für ihre Miete aus. Als Gast der Sendung „ARD alpha – demokratie“ spricht Alain Thierstein, Professor für Raumentwicklung an der Technischen Universität München (TUM), über die Entwicklung des deutschen Wohnungsmarkts – und warum die Lage sich in den letzten Jahren so verschärft hat.

Der Beitrag aus „ARD alpha – demokratie“ in der Mediathek (15.11.2018, 28:32 Min)

Die Verfügbarkeit der Inhalte ist in Mediatheken unter Umständen zeitlich begrenzt.

Mehr Informationen