Studentin liest ein Werk von Immanuel Kant
Mit philosophischer Lehre können die Studierenden der TUM ihre Ausbildung bereichern.
Bild: Hochschule für Philosophie München
  • TUM in den Medien
  • Lesezeit: 1 MIN

BR und münchen.tv zur Kooperation zwischen TUM und HFPHTechnikstudierende im Philosophieseminar

Seit dem Wintersemester können die Studierenden der TUM Veranstaltungen an der Hochschule für Philosophie München (HFPH) besuchen. Warum sich Technik und Philosophie zu dieser ungewöhnlichen Partnerschaft entschlossen haben, erklären die Präsidenten der Hochschulen, Thomas F. Hofmann und Johannes Wallacher, bei münchen.tv. Der BR hat einen Physikstudenten gefragt, warum er das Angebot angenommen hat.

Sendungen:

B5 aktuell, Das Campusmagazin, 19.1.2020 (ab Minute 18:30)

münchen.tv, Brennpunkt Wirtschaft, 9.5.2020:

Die Verfügbarkeit der Inhalte ist in Mediatheken unter Umständen zeitlich begrenzt.

Mehr Informationen:

Die Studierenden der TUM können frei aus dem Themenangebot der HFPH auswählen – ob grundlegende Einführung in die großen Fragen der menschlichen Existenz oder konkrete ethische Probleme ihres Studienfachs. Auch das Volumen der Modulstudien ist flexibel wählbar, von einer Vorlesung bis zum Zweitstudium „Philosophicum“ mit eigenem Zertifikat.

Corporate Communications Center

Technische Universität München Klaus Becker
klaus.becker(at)tum.de

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Studierende vor dem Audimax

Sehr gute Bewertungen für Studium an der TUM

Die Studierenden haben der Technischen Universität München (TUM) sehr gute Bewertungen für das Studium in Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik gegeben. Im neuen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung...

Student am Schreibtisch mit Laptop und Tablet.

Die Zukunft des digitalen Studiums hat begonnen

Die Technische Universität München (TUM) ist ins Sommersemester gestartet, das aufgrund der Corona-Pandemie weitgehend online stattfinden wird. Damit alle Studierenden nahtlos weiter studieren können, hat die TUM...

Studierende an der TUM Fakultät für Architektur

Ausbildungsqualität an der TUM ist Weltspitze

Internationale Unternehmen sehen die Technische Universität München (TUM) bei der Qualität ihrer Absolventinnen und Absolventen an der Weltspitze. Im „Global University Employability Ranking“ steht die TUM weltweit auf...

Studentin liest ein Werk von Immanuel Kant

Technik trifft Philosophie

Die Technische Universität München (TUM) und die Hochschule für Philosophie München (HFPH) intensivieren ihre Zusammenarbeit in der Lehre. Bereits im laufenden Semester besuchen die ersten Studierenden der TUM...

Prof. Alena Buyx

Roboter-Therapeuten brauchen Regeln

In Zukunft werden wir immer häufiger direkt mit Künstlicher Intelligenz (KI) interagieren. Ein Team der Technischen Universität München (TUM) hat jetzt erstmals systematisch untersucht, wie „verkörperte KI“ schon heute...