Munich School of Robotics and Machine Intelligence (MSRM)

Roboter sollen Menschen in Zukunft als intelligente, vernetzte und intuitiv bedienbare Werkzeuge unterstützen. An der Munich School of Robotics and Machine Intelligence (MSRM) erforschen und entwickeln Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler fakultätsübergreifend die Technologie dieser neuen Maschinen.

Integratives Forschungszentrum

Die MSRM ist das sechste Integrative Forschungszentrum (Integrative Research Center) der TUM. An diesen Zentren wird fakultätsübergreifend zu spezifischen Themenfeldern geforscht. Sie entwickeln eigene Studiengänge und haben das Promotionsrecht. Grundlagenforschung, Lehre, die praktische Arbeit an Robotersystemen und der Kontakt zu Wirtschaft und Gesellschaft sind für die MSRM gleichermaßen wichtig.

Zukunftsthema Maschinenintelligenz

Das zentrale Thema von Forschung und Lehre an der MSRM ist die Maschinenintelligenz. Dieser neue Forschungsbereich verknüpft die Disziplinen Robotik und Künstliche Intelligenz, die in der Vergangenheit häufig getrennt voneinander erforscht wurden. Maschinenintelligenz wird in Zukunft großen Einfluss auf die Gesellschaft haben. Um die Auswirkungen neuer Technologien schon bei der Entwicklung zu berücksichtigen, wird die MSRM besonders eng mit dem Munich Center for Technology in Society (MCTS) kooperieren, einem bereits etablierten Integrativen Forschungszentrum.

Kontakt

Technische Universität München
Munich School of Robotics and Machine Intelligence

Prof. Dr. Sami Haddadin
Geschäftsführender Gründungsdirektor

Heßstr. 134
80797 München