TUM Global DeepTech Venture Initiative

Wir begleiten Tech Entrepreneure auf ihrem Weg nach München.

Die TUM Global DeepTech Venture Initiative (GDTV) hat sich zum Ziel gesetzt, international Hightech-Gründer*innen auf ihrem Weg zu einem erfolgreichen Start-up innerhalb des Münchner Ökosystems zu unterstützen. Start-ups aus aller Welt erhalten die einmalige Chance, sich mit Hilfe eines erfahrenen Experten-Netzwerks in der deutschen Hightech-Metropole anzusiedeln. Die Mischung aus wissenschaftlicher Innovation, hoher Talentdichte und schnell wachsender Industrie im Herzen Europas macht München zu einem der attraktivsten Standorte, um Start-ups zu skalieren und in erfolgreiche und zukunftsfähige Unternehmen zu verwandeln.

Munich Global Impact Sprint (MGI)

Der Munich Global Impact Sprint (MGIS) ist ein intensives halbjährliches Programm um Entrepreneurship-Talente bei ihrer Reise durch das Münchner Ökosystem zu unterstützen. Der MGIS ist eine Initiative der drei Münchner Hochschulen, der Technischen Universität München (TUM), der Hochschule München (HM) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU).

Im Bestreben, München zur europäischen Innovationsmetropole zu entwickeln, werden die Universitäten von ihren jeweiligen Innovations- und Entrepreneurship-Zentren unterstützt, der UnternehmerTUM, dem Strascheg-Zentrum für Unternehmertum (SCE) und dem LMU-Innovations- und Entrepreneurship-Zentrum (LMU IEC).

Der MGIS wird vom EXIST-Potentiale-Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) finanziert und unterstützt.

Die MUC Summit GmbH wurde vom MGIS als Ökosystem Integrator beauftragt.

Ihre Vorteile

  • Gemeinsame Unterstützung durch 3 Top-Universitäten und ihre Entrepreneurshipzentren
  • Regelmäßiger Austausch mit herausragenden Partnern aus Industrie und Wissenschaft
  • Persönlicher TUM Gründungsberater
  • Europas größter Inkubator
  • Austausch mit hochspezialisierten Venture Labs
  • Work Spaces
  • Unterstützung bei Förderanträgen
  • Workshop (z.B. HR, Pitching)
  • Keine Teilnahmegebühren

Voraussetzung

  • Keine Unternehmensgründung bis zum Ende des Munich Global Impact Sprints
  • Mindestens ein Teammitglied besitzt eine nichtdeutsche Staatsbürgerschaft
  • Ein Geschäftsmodell in einem Deep Tech Feld (vorzugsweise in Artificial Intelligence, Robotics, Additive Manufacturing, Sustainable Mobility, oder Intelligent Transportation)
  • Teilnahme für die Gesamtdauer von 6 Monaten
  • Bereitschaft zur Gründung in München

Jetzt bewerben!

Werden Sie Teil des Batch #2 2021 (Oktober - April). Deadline: 06.09.2021

TUM Deep Tech IDEAward

Der TUM DeepTech IDEAward ist eine Chance für internationale Entrepreneurship Talente ihren Eintritt in das Münchner Ökosystem zu finanzieren. Überzeugen Sie unsere Expertenjury und gewinnen Sie insgesamt EUR 40.000 an Preisgeldern und EUR 40.000 in Form von Stipendien.

Wenn Sie eine innovative und überzeugende Idee in einem Deep Tech Feld haben, unterstützen wir Sie bei der Weiterentwicklung Ihres Gründungsvorhabens. Senden Sie uns einfach Ihr Ideenpapier, ein dreiminütiges Pitch Video und das Teilnahmeformular.

Ihre Vorteile

  • Preisgelder EUR 40.000 (1. Platz: EUR 17.000, 2. Platz: EUR 13.000, 3. Platz: EUR 10.000)
  • Zusätzliche Stipendien für Ihr erstes Jahr in München i.H.v. EUR 40.000 EUR (4x EUR 10.000)
  • Pitch Training für die 10 aussichtsreichsten BewerberInnen
  • Live Pitches vor einer Expertenjury
  • Networking & Zugang zum Münchner Ökosystem
  • Weitere Unterstützung für überzeugende Ideen

Voraussetzung

  • Mindestens 50 Prozent der Teammitglieder dürfen keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen
  • Die Idee muss in einem Deep Tech Feld angesiedelt sein 
  • Die Idee muss neu, oder eine innovative Modifikation einer bestehenden Idee sein
  • Ideenträger, welche bereits von deutschen Universitäten unterstützt werden oder dort angestellt sind, sind nicht zulässig
  • Die vollständigen Bedingungen finden sie im englischsprachigen Teilnahmeformular (pdf)

Jetzt bewerben!

Nehmen Sie Teil am TUM DeepTech IDEAward 2021. verlängerte Bewerbungsfrist: 05.09.2021

Falls Sie noch zögern, sich für den Munich Global Impact Sprint oder den DeepTech IDEAward zu bewerben, treten Sie mit uns in Kontakt. Wir finden einen Weg, Sie zu unterstützen! Die TUM Global DeepTech Venture Initiative ist Ihre Eintrittskarte in das Münchner Ökosystem.

Alles was Sie sich für ihr Start-up wünschen, vereint an einem Ort - München.

Kontakt

Juliana Bonitz
Program Manager TUM GDTV

TUM ForTe - Forschungsförderung und Technologietransfer
Technische Universität München, Arcisstraße 21, 80333 München

Tel.: +49 89 289 25329
E-Mail: deep-tech(at)tum.de