Faculty@TUM

Faculty@TUM ist unser evidenzbasiertes, maßgeschneidertes Weiterbildungsangebot für Professor*innen und leitende Wissenschaftsmanager*innen. 

Im Rahmen Ihrer Leitungsposition sind Sie mit vielfältigen Herausforderungen wie der Auswahl geeigneter Mitarbeiter*innen und der effektiven Führung heterogener Teams konfrontiert. Die Angebote von Faculty@TUM unterstützen Sie mit ausgewählten Trainings- und Coachingangeboten bei der Bewältigung Ihrer Führungs- und Managementaufgaben. 

Kursprogramm

Im Rahmen unseres Kursangebots möchten wir Ihnen konkrete Tools und Techniken für strukturierte Arbeitsprozesse und effektives Wissenschaftsmanagement vermitteln und Best Practice Beispiele mit Ihnen diskutieren. Unsere Referent*innen sind erfahrene Expert*innen aus dem Hochschulbereich und Wissenschaftler*innen mit Forschungsschwerpunkt Führung und Management.

Wir freuen uns darauf, Sie in einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu können und sind gespannt auf die gemeinsame Diskussion mit Ihnen!

Employee Selection and Diversity

„Human communities depend upon a diversity of talent, not a singular conception of ability.“ Sir Ken Robinson

Content

The university workplace reflects an increasingly diverse and global society. Science and research institutions in Germany are recruiting talent not only domestically but also globally. As such, it is central to the success of these science and research institutions to find and support the best talents. Regardless, the challenge remains: how to select personnel so that employees with diverse cultural, personal and professional backgrounds can work together effectively?

In this workshop, we will communicate how universities can benefit from the latest research in diversity and multiculturalism in personnel and staff selection.

Your take-away

  • You will receive a compact overview of the current scientific evidence on the success factors of recruitment, selection and retention of talent. 
  • You will discuss the practical implementation of established selection and recruiting methods as it applies to your own examples. 
  • You will learn about best practice examples of recruitment and retention of heterogeneous and diverse talents.

Methods

We will present the latest research results about recruiting, selecting, and engaging talent. We address questions, such as what makes your unit attractive to diverse talent, how to recruit and select the best employees for your unit and how you can create and maintain a productive work climate in a diverse team.

Seminar date

04.11.2020
4:00 pm - 6:00 pm

The instructor
Prof. Dr. Claudia Peus

Your contact
Eva-Maria Knipfer

Registration

This course is designed for professors of all levels of experience. It is also part of the TUM Tenure Track Academy for our newly appointed Tenure Track professors. Please register by using the online registration form.

Ihr evidenzbasierter Werkzeugkoffer für gute Führung

„Leadership and learning are indispensable to each other.“ John F. Kennedy

Die Inhalte

Wir diskutieren die verschiedenen Dimensionen effektiver Führung und deren Anwendbarkeit in der Praxis. Als besonderes Angebot haben Sie die Möglichkeit, ein individuelles Führungsprofil zu erhalten. Im Kurs erarbeiten Sie konkrete Umsetzungsideen im Rahmen Ihres persönlichen Entwicklungsplans. Daneben ist genügend Zeit für die Bearbeitung konkreter Fragestellungen aus Ihrem universitären Alltag vorgesehen.

Der Ablauf

Wir diskutieren die verschiedenen Dimensionen effektiver Führung und deren Anwendbarkeit in der Praxis. Als besonderes Angebot haben Sie die Möglichkeit, ein individuelles Führungsprofil zu erhalten. Im Kurs erarbeiten Sie konkrete Umsetzungsideen im Rahmen Ihres persönlichen Entwicklungsplans. Daneben ist genügend Zeit für die Bearbeitung konkreter Fragestellungen aus Ihrem universitären Alltag vorgesehen.

Der Nutzen für Sie

  • Sie gewinnen einen Überblick über Prinzipien effektiver Führung.
  • Sie lernen evidenzbasierte Tools und Methoden kennen, wie Sie Ihre Arbeitsgruppe noch effektiver leiten können.
  • Sie haben die Möglichkeit ein individuelles Führungsprofil zu erhalten.
  • Sie erarbeiten Ihren persönlichen Entwicklungsplan.

Veranstaltungstermin

15.12.2020
09:00 - 16:00 Uhr

Die Referentin
Dr. Kristin Knipfer

Hinweis
Bitte melden Sie sich bis zum 20.11. an. Nach Anmeldeschluss erhalten Sie per E-Mail alle Informationen zum persönlichen Führungsprofil.

Bitte melden Sie sich mit unserem Anmeldeformular an.

How to Be an Ethically-Oriented Leader in Academia

“Your actions define your character, your words define your wisdom, but your treatment of others defines REAL you.” Mayur Ramgir 

Content

This workshop aims at developing your leadership skills. The main purpose of this session is to create an awareness for the ethical dimension of leadership, moral aspects influencing your leadership behaviour, and your own values. We will cover the following topics:

  • Ethically-Oriented Leadership: Key Concepts and Theories
  • Self-Reflection: My Personal Values
  • Group-Reflection: Our Role as Ethically-Oriented Academic Leaders

Your Take Away

You learn about the principles of ethically-oriented leadership in academia. You develop your understanding and awareness of the factors influencing your ethical decision-making and ethical behavior. You get to know concrete techniques to become more effective as an ethically-oriented academic leader. You discuss with your peer group the challenges and opportunities with regard to ethically-oriented leadership.

Methods

Based on state-of-the-art knowledge of ethically-oriented leadership, we will facilitate participants’ individual development. We will discuss specific challenges you are facing and identify potentials for further improvement of your ethically-oriented leadership style.

Seminar date

15.01.2021
9:00 am - 1:00 pm Zoom

The instructor

Dr. Maxim Egorov

Your contact

Eva-Maria Knipfer

Registration

This course is designed for professors of all levels of experience. It is also part of the TUM Tenure Track Academy for our newly appointed Tenure Track professors. Please register by using the online registration form.

Introduction to Academic Leadership 

"Leadership and learning are indispensable to each other." John F. Kennedy

Content

This workshop is designed to facilitate the development of your leadership and managerial skills. We will cover the following topics:

  • Academic Leadership: Key Concepts and Theories
  • Self-Reflection: My Role as Academic Leader
  • Evidence-based Leadership Tools: Transactional and Transformational Leadership

Your take-away

  • You will receive a compact overview of the current scientific evidence on the success factors of recruitment, selection and retention of talent. 
  • You will discuss the practical implementation of established selection and recruiting methods as it applies to your own examples. 
  • You will learn about best practice examples of recruitment and retention of heterogeneous and diverse talents.

Methods

Based on state-of-the-art knowledge of (academic) leadership, we will facilitate participants’ individual development. Participants will work on their personal development plan during the training. We will discuss specific challenges you are facing and identify potentials for further improvement of your leadership style.  

Seminar date

11.01.2021
4:00 pm - 6:00 pm

The instructor
Prof. Dr. Claudia Peus

Your contact
Eva-Maria Knipfer

Registration

This course is designed for professors of all levels of experience. It is also part of the TUM Tenure Track Academy for our newly appointed Tenure Track professors. Please register by using the  online registration form.

Rekrutierungs- und Einstellungsprozesse in der Wissenschaft 

„Human communities depend upon a diversity of talent, not a singular conception of ability.“ Sir Ken Robinson

Die Inhalte

Die besten Talente zu finden und zu fördern ist zentral für den Erfolg von Wissenschaftseinrichtungen. Aber wie gelingt es, die Personalauswahl so zu gestalten, dass Personen mit unterschiedlichem kulturellen, persönlichen und fachlichen Hintergrund für Ihr Team gewonnen werden und gut zusammenarbeiten? In diesem Workshop vermitteln wir Ihnen, wie Sie professionelle Personalauswahl betreiben und von Erkenntnissen aus der aktuellen Forschung profitieren.

Der Nutzen für Sie

  • Sie erhalten einen kompakten Einblick in die aktuelle wissenschaftliche Evidenz zu Erfolgsfaktoren der Rekrutierung, Auswahl und Bindung von Talenten.
  • Sie erproben die praktische Umsetzung etablierter Methoden der Personalauswahl und MitarbeiterInnenführung zur Förderung von Diversität und Leistung.
  • Sie diskutieren in der Gruppe an Ihren eigenen Beispielen, wie der Personalauswahlprozess professionell gestaltet werden kann.

Der Ablauf

Wir präsentieren Ihnen evidenzbasierte Methoden zur Rekrutierung, Auswahl und Bindung von Talenten. Dabei werden die folgenden Fragen thematisiert: Wie rekrutiere ich die besten MitarbeiterInnen für meine Einheit? Wie sorge ich für eine gute Integration neuer MitarbeiterInnen? Die erlangten theoretischen Erkenntnisse übertragen wir mit Ihnen gemeinsam in Ihre tägliche Praxis. Dies geschieht durch kurze Übungen, in denen Sie individuell oder in kleineren Gruppen Techniken der Personalauswahl erproben (z.B. Gestaltung von Anforderungsprofilen, Bewertung von Bewerbungsunterlagen, Anwendung von Interview- und Gesprächstechniken). Zudem profitieren Sie vom Austausch mit KollegInnen über Ihre Erfahrungen bei der Personalauswahl.

Der Veranstaltungstermin

08.10.2020
09:00 - 17:00 Uhr

Die Referentinnen
Regina Dutz, M.Sc.
Dr. Stephanie Rehbock

Anmeldung

Bitte melden Sie sich mit unserem Anmeldeformular an.

Introductory Workshop

„The only source of knowledge is experience.“ Albert Einstein

Content

As a recently appointed professor you are facing the challenges of developing your research and teaching profile, assembling an effective team, and performing various roles inside and outside of the university. This workshop is designed to support you by providing tools and research evidence on the basics of strategy implementation and leadership.

Your take-away

  • You learn about the central principles of leadership, strategy implementation, and communication.
  • You get an overview of the typical steps in the process of employee selection.
  • You are given the opportunity to discuss strategies for successful research management.
  • You share experiences with other “newly appointed professors”.

Methods

You are given the opportunity to exchange your experiences and discuss next steps with your colleagues as well as learn from their examples. Furthermore, short input on theories and tools of effective leadership in academia will be provided.

Seminar Date

19.10.2020
10:00 am - 12:00 pm

The instructor
Prof. Dr. Claudia Peus

Your contact
Eva-Maria Knipfer

Registration

This course is designed for newly appointed professors of all levels of experience. It is also part of the TUM Tenure Track Academy for our newly appointed Tenure Track professors. Please register using the online registration form.

Individuelle Angebote

Um die Umsetzung der Kursinhalte in Ihren Arbeitsalltag gezielt zu fördern oder Sie bei der Bewältigung ganz konkreter Herausforderungen im Bereich Führung oder Wissenschaftsmanagement zu begleiten, bieten wir Ihnen an, im Rahmen eines persönlichen Führungsprofils systematische Rückmeldungen zu erhalten und mit uns gemeinsam an Ihrem individuellen Entwicklungsplan zu arbeiten.

Ihr Führungsprofil: Optimierung von Führung und Zusammenarbeit im Team

Sie möchten erfahren, wie Sie als Führungskraft von Ihren Mitarbeitern gesehen werden?

Dann profitieren Sie von unseren aktuellen Forschungserkenntnissen und nutzen Sie unser individuelles Angebot zur Erstellung eines persönlichen Führungsprofils – eine Analyse Ihres Führungsverhaltens, auf Ihren Bedarf zugeschnitten und wissenschaftlich fundiert.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten ehrliches Feedback von Ihren MitarbeiterInnen durch anonyme und vertrauliche Einschätzung mit einem Online-Fragebogen.
  • Sie erfahren, wie Ihre Selbstwahrnehmung mit der Fremdwahrnehmung übereinstimmt und wo Ihre Potenziale liegen.
  • Sie arbeiten mit einem konkreten Entwicklungsplan weiter an Ihrer Zukunft als erfolgreiche Führungskraft.
  • Sie profitieren von individuell zugeschnittenen und erprobten Entwicklungstechniken.

Ihr Kontakt

Dr. Kristin Knipfer