TUM – Technische Universität München Menü
  • TUM in Rankings

Humboldt-Ranking

TU München beliebteste TU bei ausländischen Forschern

An keiner anderen Technischen Universität haben in den vergangenen Jahren so viele Humboldt-Preisträger und -Stipendiaten geforscht wie an der Technischen Universität München (TUM). Die Alexander von Humboldt-Stiftung ermöglicht mit diesen Auszeichnungen ausländischen Spitzen- und Nachwuchsforschern wissenschaftliche Gastaufenthalte in Deutschland. Im neuen Ranking der Stiftung steht die TUM auf Platz 5 der bei den ausländischen Forschern beliebtesten deutschen Hochschulen.

Die Alexander von Humboldt-Stiftung ermittelte die Gesamtzahl der Preisträger und Stipendiaten der vergangenen fünf Jahre und setzte sie für ihr Ranking in Beziehung zur Zahl der Professoren der jeweiligen Hochschule. An der TUM forschten 45 Preisträger und 129 Stipendiaten.

Bei der Gewinnung deutscher Spitzenforscher aus dem Ausland liegt die TUM an der Spitze: Ihr gelang es, vier Humboldt-Professuren zu erlangen. Die Alexander von Humboldt-Stiftung verleiht den mit fünf Millionen Euro höchstdotierten internationalen Forschungspreis Deutschlands, um weltweit führende Wissenschaftler nach Deutschland zu holen.

Berufung Humboldt-Professor Matthias Tschöp

Berufung Humboldt-Professor Arno Jacobsen

Berufung Humboldt-Professor Gerhard Kramer

Berufung Humboldt-Professor Burkhard Rost

 

Mehr Information

http://www.humboldt-foundation.de/web/humboldt-ranking-2012.html  

Corporate Communications Center

Technische Universität München