TUM – Technische Universität München Menü
Wettbewerb im Gründerzentrum UnternehmerTUM.
Die TUM bietet beste Bedingungen, innovative Ideen in die Tat umzusetzen - hier ein Wettbewerb im Gründerzentrum UnternehmerTUM. (Bild: A. Heddergott / TUM)
  • TUM in Rankings

Reuters-Ranking „Europe’s Most Innovative Universities“Innovativste Universitäten Europas: TUM auf Rang 4

Im neuen Reuters-Ranking der 100 innovativsten Universitäten Europas ist die Technische Universität München (TUM) einen weiteren Platz gestiegen und steht nun auf Rang vier. Die britische Wirtschaftsnachrichtenagentur Reuters hat für ihre Rangliste ausgewertet, wie stark die Universitäten mit Forschungsergebnissen und Erfindungen zum Fortschritt in Technologie und Wirtschaft beitragen.

Das Ranking „Europe’s Most Innovative Universities“ hat über den Zeitraum von 2010 bis 2015 zehn Indikatoren ausgewertet, u.a.

  • wie viele Patente die Universitäten angemeldet und erteilt bekommen haben
  • wie häufig diese Patente in anderen Patentanmeldungen zitiert wurden
  • wie häufig die wissenschaftlichen Publikationen der Universitäten in Patenanmeldungen sowie in Forschungspublikationen der Industrie zitiert wurden.

Die TUM steht mit der KU Leuven, dem Imperial College London und der University of Cambridge in der Spitzengruppe. Im Vergleich zum Vorjahr hat sie mit der École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) die Plätze getauscht. Die EPFL ist Partner der TUM in der EuroTech Universities Alliance, ebenso wie die DTU Kopenhagen auf Rang 14.

Auch andere Rankings bescheinigen der TUM herausragende Leistungen im Technologietransfer: Laut dem aktuellen „Gründungsradar“ des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft fördert die TUM Start-ups optimal (Rang 1 unter den großen Hochschulen). Gleich sechs Ausgründungen sind in der Rangliste „Forbes 30 Under 30 Europe“ vertreten, die besonders innovative Persönlichkeiten unter 30 Jahren zeigt.

Mehr Informationen:

Corporate Communications Center

Technische Universität München Klaus Becker
klaus.becker(at)tum.de

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Präsident Wolfgang A. Herrmann in seinem Arbeitszimmer

Wie sieht die Universität der Zukunft aus?

Der Wettbewerb um den Exzellenzstatus der deutschen Universitäten geht in eine neue Runde. Was hat die Exzellenzinitiative bislang bewirkt? Braucht Deutschland einen neuen Typ Universität? Welche Folgen hat die immer größer...

Internationale Studierende bei einer Begrüßungsveranstaltung.

TUM besonders attraktiv für internationale Forschende

Die Technische Universität München (TUM) ist für Humboldt-Preisträger und -Stipendiaten so attraktiv wie keine andere Technische Universität in Deutschland. Mit ihren Auszeichnungen und Stipendien ermöglicht die Alexander...

Naturwissenschaftlerin im Labor

TUM beste deutsche Universität im QS-Ranking

Die Technische Universität München (TUM) ist zum dritten Mal in Folge die deutsche Nummer 1 im „QS World University Ranking“. Die Auswertung gilt als eines der renommiertesten internationalen Hochschulrankings. Sowohl in...

Eine Drohnenaufnahme des Bildungscampus Heilbronn.

Die TU München geht nach Heilbronn

Auf Initiative der Dieter Schwarz Stiftung wird sich die Technische Universität München (TUM) mit ihrer TUM School of Management in den Bildungscampus Heilbronn einbringen und dort einen eigenen Lehr- und Forschungsstandort...

Sven von Alemann, Markus Demirci und Adriaan Schakel von rfrnz

Preise für visionäre Firmengründer

Erstmals haben Ausgründungen der Technischen Universität München (TUM) alle drei „VisionAwards“ gewonnen. Mit dem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die „mit einer neuen Geschäftsidee Akzente setzen“. Die Jury...

BWL-Studierende auf dem Campus

Studierende geben der TUM sehr gute Noten

Die Technische Universität München (TUM) bekommt von ihren Studierenden hervorragende Noten in den Fächern Betriebwirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik. Dies zeigt das neue Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung...

Prototyp des Flugtaxis von Lilium Aviation.

Europas innovativste junge Unternehmer

Gleich sechs Ausgründungen der Technischen Universität München (TUM) sind in diesem Jahr bei den „Forbes 30 Under 30 Europe“ vertreten. Das US-Magazin präsentiert in seinem Ranking 300 besonders innovative Persönlichkeiten...

Gründungsberater

TUM fördert Firmenausgründungen am besten

Studierende sowie Forscherinnen und Forscher werden an der Technischen Universität München (TUM) optimal bei der Gründung eines Unternehmens unterstützt. Zu diesem Ergebnis kommt der neue „Gründungsradar“ des...

Das Team von mk2 Biotechnologies bei der Verleihung der TUM IdeAwards.

Unternehmerische Forscherinnen und Forscher

Drei Teams sind gestern Abend für ihre Geschäftsideen mit dem TUM IdeAward ausgezeichnet worden. Entwickelt haben sie ein neues Verfahren zur Synthese von Peptiden, einen Einweg-Probenträger, der die Laborarbeit...

Entrepreneurship Center auf dem Campus Garching

UnternehmerTUM wird Digital Hub

UnternehmerTUM, das Zentrum für Innovation und Gründung an der TUM, ist von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel zum Digital Hub Mobility ernannt worden. Es ist damit eines der ersten fünf regionalen Innovationszentren,...

Studierende und Dozent in einem ingenieurwissenschaftlichen Seminar

Unternehmen zählen TUM-Absolventen zu Top 10 weltweit

Die Technische Universität München (TUM) gehört bei der Qualität der Absolventinnen und Absolventen zu den besten zehn Universitäten weltweit. Zu diesem Ergebnis kommt das „Global University Employability Ranking“, für das...

Forscherin und Forscher der TUM im Labor

TUM beste Technische Universität Deutschlands

Unter den Technischen Universitäten wird die TUM im neuen „THE World University Ranking“ erneut als Nummer 1 in Deutschland und als Nummer 4 in Europa geführt. Die TUM verbesserte sich in der Rangliste des britischen...

Algentechnikum der TUM

QS World University Ranking: TUM deutsche Nummer 1

Im renommierten „QS World University Ranking“ konnte die Technische Universität München (TUM) ihre Position als beste deutsche Universität behaupten. Unter den Top-100-Universitäten weltweit ist die TUM eine von nur vier...

Im „Shanghai-Ranking“ teilt sich die TUM den ersten Platz unter den deutschen Universitäten mit der Universität Heidelberg (Foto: Heddergott / TUM)

Gold für TUM im internationalen Shanghai-Ranking

Im diesjährigen „Shanghai-Ranking“ liegt die Technische Universität München (TUM) deutschlandweit auf dem ersten Platz. Die TUM konnte sich im Vergleich zum Vorjahr um vier Plätze verbessern und erreicht Rang 47 – die...