TUM – Technische Universität München Menü

Kredite, Darlehen und BAföG

Für unterschiedliche Phasen des Studiums können Studierende Kredite und Darlehen beantragen. Neben den BAföG-Leistungen gibt es auch zinsgünstige Angebote bei öffentlichen Einrichtungen. Ihr Zweck ist es, einen erfolgreichen Studienabschluss zu ermöglichen - wenn Studierende zum Beispiel keinen Anspruch auf BAfÖG haben oder nicht neben dem Studium arbeiten können.

BAföG

BAföG ist die gesetzliche Ausbildungsförderung von Schülern, Meistern und Studierenden. Einen Antrag auf BAföG können Sie ausschließlich im Amt für Ausbildungsförderung beim Studentenwerk München stellen. Dort erhalten Sie außerdem BAföG-Beratung und Unterstützung bei der Antragsstellung. Bei Fragen zur Bestätigung von Credits für den BAföG-Antrag wenden Sie sich an das Studienbüro oder die Studienfachberatung Ihrer Fakultät oder School

Im fortgeschrittenen Studium: Nach be­standener Zwischenprüfung oder vergleich­barer Leistung können Studierende einen Bildungskredit der Bundesregierung bean­tragen. Mehr

Für einen erfolgreichen Abschluss: In den den letzten zwei oder vier Semestern (je nach Studiengang) gewährt die Darlehenskasse der Bayerischen Studentenwerke ein Studien­abschlussdarlehen. Mehr

Für wichtige Ausgaben: Die Darlehenskasse der Bayerischen Studentenwerke vergibt Einmaldarlehen, um die Anschaffung von ausbildungsrelevanten Hilfsmitteln, Mietkautionen, Studiengebühren im Ausland oder anderen wichtigen Posten zu ermöglichen. Mehr

Kredite privater Banken

Gut informieren: Auch private Banken bie­ten Kredite für Studierende an. Bitte informie­ren Sie sich sorgfältig, bevor sie einen sol­chen Kredit für Ihr Studium aufnehmen.

Finanzierung der ersten Semester: Ab dem Start des Studiums können Studierende einen Studienkredit bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragen. Mehr