TUM – Technische Universität München Menü

Nightline München:

Wir hören zu

Logo Nightline München
Einfach zum Hörer greifen: Die Nightline München hilft. (Logo: Nightline München)

Sorgen, Probleme und Ängste sind auch für Studierende nichts Ungewöhnliches. Die Nightline München hilft. Sie ist ein Zuhörtelefon von Studierenden für Studierende, das abends und nachts zu erreichen ist.

Jeder kann anrufen und anonym und vertraulich über alles reden, das ihn oder sie bewegt. Kein Thema ist zu klein oder zu banal.

„Typische Gesprächsinhalte“ sind beispielsweise Probleme im Studium, Prüfungsangst, Ärger in der Beziehung oder mit den Eltern, Stress in der WG oder Einsamkeit. Gerade nachts, wenn Freunde und Familie nicht erreichbar sind, bietet die Nightline - nicht nur für „typische Probleme“ - die Möglichkeit zum Gespräch.

Kein Problem ist zu klein

Am Telefon sitzen ehrenamtlich arbeitende Studierdende, die mit einem offenen Ohr beistehen, wenn niemand anderes zu erreichen ist. Niemand muss seinen Namen nennen. Kein Problem ist zu klein. Gerade mit alltäglichen Sorgen kann jeder  anrufen. Jeder Anruf wird vertraulich behandelt, weder Name, Studienfach oder etwas anderes muss preisgegeben werden.

Die Nightline München ist zu erreichen dienstags und donnerstags von 21 bis 0.30 Uhr unter der Telefonnr. (089) 35 71 35 71.

Die Nightline München sucht außerdem immer nach motivierten MitarbeiterInnen aus allen Fachrichtungen. Dabei sind nicht nur Psychologie-StudentInnen gefragt. Alle neuen MitarbeiterInnen werden in den Gesprächstechniken geschult. Bei Interesse einfach eine Email schicken an muenchen(at)nightlines.eu.