Fristen, Angebote, Events:

Nicht verpassen

Studierende im Freien
Wie geht es weiter nach dem Bachelorabschluss? Die TUM bietet zum Wintersemester 2014/15 vier neue Masterstudiengänge an. (Foto: Andreas Heddergott)

Neue Masterstudiengänge, Störungs- und Wartungskalender, Virtuelle Hochschule Bayern, Ringvorlesung Umwelt, Sportbootführerscheine, Career Days, Tag des Lernens, Messe "International Flair"

Ab jetzt bewerben: Neue Masterstudiengänge
Wie geht es weiter nach dem Bachelorabschluss? Die TUM bietet zum Wintersemester 2014/15 vier neue Masterstudiengänge an. Bewerbungen sind bereits jetzt möglich. Zudem können Studierende erstmals zum Wintersemester die Master "Elektrotechnik und Informationstechnik" sowie "Informatik" auch in Teilzeit studieren. Mehr zu "Neue TUM-Masterstudiengänge"

IT-Systeme: Neuer Störungs- und Wartungskalender
Seit Anfang des Jahres 2014 steht Ihnen ein Wartungs- und Störungskalender für die zentralen IT-Systeme der TUM (z.B. TUMonline, Moodle,…) zur Verfügung. In diesem Kalender werden geplante Wartungen und in den seltenen Fällen, wenn ein System nicht verfügbar ist, auch Störungen angezeigt. Sie können den Kalender unter http://go.tum.de/aktuell einsehen.

Voll flexibel: Virtuelle Hochschule Bayern
Bequem am Rechner lernen: die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) bietet allen Studierenden kostenlose Online-Lehrveranstaltungen. Im Sommersemester 2014 können fast 350 Kurse belegt werden: von Ingenieurwissenschaften über Informatik und Medizin bis hin zu Schlüsselqualifikationen und Sprachen. Zum vhb-Kursprogramm

Im Wollpulli aufs Börsenparkett? Ringvorlesung Umwelt

Die Geschichte der Green City ist zu hören am 23. April 2014 im Hörsaal 2750/Stammgelände. Der Abend ist Teil der Ringvorlesung Umwelt im SS 2014. Die Reihe ist ein Klassiker: seit fast 30 Jahren wird sie von Studis der TUM organisiert. Es geht um technischen Umweltschutz, Gesundheit, Verbraucher- und Klimaschutz. Insgesamt elf Veranstaltungen gibt es dieses Mal, jeweils mittwochs um 19:30 Uhr. Zum Programm der Ringvorlesung Umwelt

Ab aufs Wasser: Infoabend Sportbootführerscheine

Haben Sie Lust Segeln zu lernen? Die Segelabteilung des USC München und das Segelzentrum des ZHS bieten Lehrgänge zum Erwerb der Sportbootführerscheine Sportbootführerschein-See, Sportbootführerschein Binnen (Motor) (amtlich notwendig) und der Wassersportführerscheine Sportküstenschifferschein, Sportbootführerschein-Binnen (Segel) (amtlich freiwillig, von Vermietern/Versicherungen gefordert). Kommen Sie zur Einführungsveranstaltung mit Anmeldung am 28. April 2014, 18:00-21:00 Uhr in MI Hörsaal 2 in Garching.

Career Days - Ein Tag. Ein Campus. Ihre Karriere
Alles rund um Bewerbung und Berufseinstieg gibt’s bei den Career Days: CV-Checks auf Deutsch und Englisch, Speed-Dating mit Unternehmen und Online-Unternehmensgespräche, Career Lounges mit den Schwerpunkten Personalauswahlverfahren in der Praxis & International Career, kostenfreie Bewerbungsfotoaktion. Career Days am 7. Mai 2014 in Garching, am
13. Mai 2014 in Weihenstephan und am 27. Mai 2014 in München

„Tag des Lernens“ am 13. Mai 2014
Erfolgreiches lernen und studieren steht im Mittelpunkt des Tags des Lernens am 13. Mai 2014. Es wartet ein breites Programm: An Informationsständen stellen verschiedene Einrichtungen ihre Angebote vor, Mitmachaktionen laden zum Austauschen und Ausprobieren ein. Schnupperworkshops zeigen erste Wege auf, wie das eigene Studium effizient gestaltet werden kann und Ressourcen aktiviert werden können. Vorbeischauen lohnt sich. Ort: am Stammgelände der TUM in der Immatrikulationshalle.

Messe: Studieren im Ausland?
Wollen Sie mal weg? Auf der Messe „International Fair“ stellen sich Partnerunis aus aller Welt den TUM-Studierenden vor: Am 15. Mai 2014 von 14:00-17:30 Uhr in der Immatrikulationshalle am Stammgelände.