TUM – Technische Universität München Menü

Verstärkung gesucht:

Referent/innen für „Mädchen in Wissenschaft und Technik“

Mädchen und junge Frauen für Naturwissenschaften und Technik begeistern: Dies können Sie als Referent/in an der TUM. (Foto: Andreas Heddergott)
Mädchen und junge Frauen für Naturwissenschaften und Technik begeistern: Dies können Sie als Referent/in an der TUM. (Foto: Andreas Heddergott)

Mit mobilen Laboren an Schulen gehen und dort junge Menschen begeistern: Das können Sie als Referent/in der Agentur „Mädchen in Wissenschaft und Technik“ der TUM.

Kern der „Mädchen machen Technik – Schulprojekte“ sind 2-tägige Projektetage, bei denen wir mit mobilen Laboren an Schulen in München und Umgebung gehen. Dort arbeiten Sie zu zweit in kleinen Gruppen mit Schülerinnen der 6. bis 9. Klassen nach der Methodik des lebendigen Lernens. Für die „Mädchen machen Technik – Schulprojekte“ suchen wir Referentinnen und Referenten, die Freude an der Vermittlung naturwissenschaftlich-technischer Fachinhalte haben.

Die agentur Mädchen in Wissenschaft und Technik ist eine Einrichtung der Technischen Universität München - Studienberatung und Schulprogramme im Studierenden Service Zentrum (SSZ). Die Aufgabe der Agentur ist es, Mädchen und junge Frauen für Naturwissenschaften und Technik zu interessieren und deren Studien- und Berufsorientierung zu erweitern.

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • Interesse und Freude am Umgang mit Schülerinnen haben
  • Teamfähig und zuverlässig sind
  • Offenheit und Sensibilität für die geschlechterspezifische Vermittlung naturwissenschaftlich-technischer Sachverhalte mitbringen
  • mindestens im 3. Bachelorsemester eines MINT- oder Architektur-Studiums sind (gerne auch Masterstudierende oder Doktorandinnen und Doktoranden)

Wir bieten

  • abwechslungsreiche Tätigkeit
  • qualifizierte mehrtägige fachliche und pädagogische Schulung (im Herbst / Winter 2018/2019)
  • flexible Tätigkeit auf freiberuflicher Basis
  • eigenverantwortliches Arbeiten und Stärkung der sozialen Kompetenzen


Haben Sie Interesse? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 14. Oktober 2018 an Barbara Krischer, agenturM(at)tum.de.

Mehr Informationen:
TUM Mädchen machen Technik