TUM – Technische Universität München Menü

Step Inside:

Selbst Mentor/in werden für Schüler/innen

Studentin mit Schüler
TUM-Studis als Mentoren für Oberstufenschüler/innen: Engagement im Rahmen des Programms Step Inside. (Foto: Andreas Heddergott)

„Du möchtest dich sozial engagieren? Gib deine Uni-Erfahrungen weiter!“ – so wirbt  Step Inside, das Mentoring-Programm für Schülerinnen und Schüler. TUM-Studis geben darin als Mentor/innen Studieninteressierten einen realen Einblick ins Studium an der TUM.

Im Zeitraum von ca. 6 Monaten können sich je ein/e Studierende/r (Mentor/in) und ein/e Schüler/in der Oberstufe (Mentee) persönlich kennenlernen und individuell Fragen und Erfahrungen austauschen - beim persönlichen Treffen auf dem Campus oder im Café, bei Uni-Veranstaltungen, per E-Mail, im Chat oder telefonisch. Beide profitieren davon:

  • Der/die Mentorin erweitert wertvolle soziale und persönliche Kompetenzen. Der lockere Austausch mit der/dem Mentee stärkt Kommunikation und Einfühlungsvermögen. Gleichzeitig kann man die eigenen Erfahrungen reflektieren und den persönlichen Horizont erweitern.
  • Der/die Mentee erhält Unterstützung bei der Studienorientierung, kann den gewünschten Bereich aus Studierenden-Perspektive kennenlernen und erste Kontakte knüpfen.

Workshop mit Kommunikations-Trainerin

Zur Vorbereitung auf die Mentoring-Situation gibt es eine spezielle Einführung für die Mentor/innen und einen eintägigen Workshop mit einer Kommunikations-Trainerin. Stammtische bieten die Chance, sich auch Tandem-übergreifend auszutauschen. Networking über Step Inside hinaus ermöglicht Veranstaltungen von TUM Mentoring, zu denen alle Step Inside Teilnehmer/innen herzlich eingeladen sind.

Bewerbung online bis zum 1. Oktober 2013

In den ersten beiden Phasen nahmen 68 Tandems teil. Die nächste Runde startet im November 2013. Bewerbungsschluss ist der 1. Oktober 2013.

Kontakt:
Johanna Hofmann / Anna Rothbucher
ExploreTUM Schnittstelle Schule-Hochschule
Studenten Service Zentrum
Tel. (089) 289-22693/-22694
E-Mail: exploretum(at)tum.de