Servicestelle

Die Servicestelle für behinderte und chronisch kranke Studierende und Studieninteressierte hilft bei allen Fragen und Problemen zum Thema Studium mit Behinderung oder chronischer Krankheit. Gerne können Sie anrufen, eine E-Mail schreiben oder ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Aktuelle Hinweise - Coronavirus SARS-COV-2

Aktuelle Updates und Informationen finden Sie auch auf unserer Info-Website zur aktuellen Situation.

Sprechzeiten

Sprechzeiten sind Montags von 14–15 Uhr sowie Donnerstags von 14–16 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung unter Tel. 089 289 22682 oder 089 289 22245 (Studieninformation des TUM Center for Study and Teaching).

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Studierende,

während dieser Zeit der Corona-Krise bitten wir Sie, sich im Falle einer äußerst dringenden psychischen Krise an die Ambulanz des Klinikums rechts der Isar, Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie zu wenden.

Wegbeschreibung

Sie finden die Servicestelle im TUM Center for Study and Teaching (ehemals SSZ). Dafür gehen Sie durch den Haupteingang der Technischen Universität in der Arcisstraße 21 und weiter durch den Lichthof und eine der Doppelglastüren. Im Treppenhaus gehen Sie geradeaus durch eine der weiteren Doppelglastüren. Linkerhand führt eine elektrische Glastür zum TUM Center for Study and Teaching, in dem sich die Servicestelle befindet.

Wegbeschreibung für Personen mit Rollstuhl

Ein rollstuhlgerechter Eingang befindet sich beim Parkplatz rechts neben dem Haupteingang der Technischen Universität in der Arcisstraße 21. Fahren Sie mit dem Aufzug in das Erdgeschoss des Hauptgebäudes und halten sich links. Hinter der Doppelglastür biegen Sie rechts ab und fahren durch die nächste Doppelglastür. Linkerhand führt eine elektrische Glastür ins Informationsbüro des TUM Center for Study and Teaching, in dem sich die Servicestelle befindet.

Aufzüge