TUM – Technische Universität München Menü

Studienangebot und Beratung für internationale Studierende

Das Studienangebot der Technischen Universität München (TUM) umfasst 172 Studien­gänge aus den Bereichen Natur­wissen­schaf­ten, Ingenieur­wissen­schaften, Medizin, Lebens­wissen­schaften sowie So­zi­al­wis­sen­schaften. Viele Studien­gänge - insbesondere im Master-Bereich - werden in Englisch an­ge­bo­ten.

Aktueller Hinweis - Coronavirus SARS-CoV-2

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 entfallen bis auf Weiteres alle Öffnungszeiten unserer Serviceeinheiten und Büros.

Als Alternative zu einem persönlichen Beratungsgespräch bieten wir Ihnen jedoch aktuell auch die Möglichkeit, Sie über Videochat oder telefonisch zu beraten. Bitte schreiben Sie uns in diesem Fall eine Email an studium@tum.de mit folgenden Angaben:

  • Worum geht es?
  • Welchen Schulabschluss oder Bachelorabschluss machen Sie gerade/haben Sie bereits?

Wir melden uns dann per Email bei Ihnen und senden Ihnen entsprechende Kontaktdaten zu.

Studienangebot

Die Allgemeine Studienberatung unterstützt Studieninteressierte bei der Suche nach dem passenden Studiengang und Studierende bei den unterschiedlichsten Herausforderungen des Studiums.

Vorbereitung für ein Studium an der TUM

  • Im Rahmen von Summer Schools finden drei- bis sechs­wöchige Studien­programme für inter­nationale Studien­interessierte im Bachelor­studium statt. Diese beinhalten Deutsch­kurse, Fach­seminare und kulturelle Aktivi­täten. Außerdem werden inter­national bekannte deutsche High-Tech-Stand­orte besucht, und Sie können das Studenten­leben an der TUM kennen­lernen.
  • Das SelfAssessment international ist ein Online-Angebot für alle Studien­interessierten, die wissen wollen, welche Anforderungen im Bachelor­studium gestellt werden.

Double Degrees, auch Doppel-Abschlüsse ge­nannt, bieten quali­fizierten Stu­dieren­den die Mög­lich­keit, so­wohl einen Ab­schluss an der TUM als auch an der ent­sprechenden Partner­hoch­schule zu erlangen. Ziel der Double Degree Programme an der TU München ist es, die Stärken der Studien­an­ge­bote der je­weiligen Kooperations­partner un­ver­ändert in das gemeinsame Pro­gramm einzubringen. Sie stellen daher keine gesonderten Studien­gänge dar, sondern ver­knüp­fen die Einzel­studiengänge der jeweiligen Partner­hoch­schulen. Eine Aner­kennung der im Aus­land erbrachten Studien- und Prüfungs­leistungen ist gewähr­leistet.