UB der TUM:

Sie suchen Literatur? Wir helfen Ihnen weiter

Student mit Laptop vor Bücherregal
Die Universitätsbibiliotheken der TUM bieten eine vielzahl an gedruckten und elektronischen Medien an. (Foto: Astrid Eckert/Andreas Heddergott)

Die Universitätsbibliothek mit ihren zehn Teilbibliotheken bietet eine Fülle von gedruckten und elektronischen Medien, die alle Studierenden für ihr Studium brauchen. Damit sie schnell und effizient lernen, diese Informationen zu finden und zu nutzen, bietet die UB der TUM studienbegleitend ein spezielles Kursprogramm zur Informationskompetenz.

Grundlagen zur Bibliotheksbenutzung und zur Literatursuche sind Inhalte des kompakten Basiskurs „Fit für das Studium - Basiskurs Bibliothek". Mit diesem 1,5-stündigen Kurs sind die Teilnehmer für ihr Studium gerüstet.

Auf den Basiskurs folgt später im Studium der zweistündige Kurs „Fit für die Abschlussarbeit - Aufbaukurs Bibliothek". Dieser Kurs richtet sich an alle Studierenden, die bereits mit den Grundlagen der Literatursuche vertraut sind und kurz vor einer Abschlussarbeit oder Seminararbeit stehen. Schwerpunkt des Aufbaukurses ist die Suche nach Literatur zu einem Thema (vor allem in Literatur- und Aufsatzdatenbanken) und das korrekte Verwerten der gefundenen Quellen (Zitieren, Erstellen einer Literaturliste).

Für alle Fragen rund um die UB der TUM sind die MitarbeiterInnen am Telefon, im Chat, in der Video-Auskunft, per SMS und eMail zu erreichen.