TUM – Technische Universität München Menü

Nicht verpassen:

Jahreskalender 2012, Wettbewerb & Ringvorlesung

Drei Studenten in TUM-Kleidung
Viele hochwertige Kleidungsstücke und Accessoires, Büroartikel und Geschenke gibt's im TUM-Shop. (Foto: Harry Meister)

Jahreskalender 2012, Schließung Stammgelände an Silvester / Neujahr, Bundeswettbewerb „Studierende für Studierende“, Vorlesungsreihe „Leitbild Nachhaltigkeit: Hoffnung – Handlung – Wandlung“ 

TUM-Shop: Jahreskalender 2012
Der TUM-Shop im Internet erweitert stetig sein Sortiment: Neuester Artikel ist der hochwertige Jahreskalender 2012. In Größe A3 bietet er 12 erstklassige Fotografien von Hans Günter Numberger, die alle TUM-Motive zeigen. Neu im Bereich der TUM-Kleiderkollektion ist das Kindershirt. In blau und rosa ist es in den Größen 74 bis 128 erhältlich. Viele weitere hochwertige Kleidungsstücke und Accessoires, Büro- und Ausstattungsartikel sowie Geschenke unter www.tum-onlineshop.de

Schließung Stammgelände an Silvester / Neujahr
Von Samstag, 31. Dezember 2011, 17.00 Uhr, bis Sonntag, 1. Januar 2012, 9.00 Uhr besteht keinerlei Zugang zu den Gebäuden im Stammgelände. Der Aufenthalt ist während dieses Zeitfensters nicht zulässig. Aufgrund der erheblichen Ausschreitungen im Vorjahr hat das Hochschulpräsidium der TUM dies verfügt. Sollte der Zutritt/Aufenthalt für MitarbeiterInnen während dieses Zeitraums aus dienstlichen Gründen zwingend erforderlich sein, so muss dies vom zuständigen Lehrstuhlinhaber bzw. Abteilungsleiter bei Herrn Buchner, ZA 4 (buchner(at)zv.tum.de) bis spätestens 20. Dezember 2011 schriftlich angezeigt werden. Herr Buchner wird eine Zutrittsberechtigung ausstellen. Die Wachfirma hat die Anweisung erhalten, den Zutritt ohne Berechtigung strikt zu verweigern bzw. anwesende Personen zum Verlassen des Geländes aufzufordern.

Bundeswettbewerb „Studierende für Studierende“
Erneut sucht das Deutsche Studentenwerk (DSW) Studierende, die sich ehrenamtlich in herausragender Weise für ihre Kommilitonen auf dem Campus einsetzen. Bereits zum fünften Mal ist der Wettbewerb „Studierende für Studierende: 5. Studentenwerkspreis für besonderes soziales Engagement“ ausgeschrieben. Der Bundeswettbewerb zeichnet vorbildlich Engagierte für ihre besonderen sozialen Projekte öffentlich aus. Voraussetzung ist, dass die Studierenden von einer vorschlagsberechtigten Person aus dem Hochschulbereich nominiert werden. Eine Eigenbewerbung ist nicht möglich. Insgesamt werden 13.000 Euro Preisgeld verliehen. Einsendeschluss ist der 13. Januar 2012.

Vorlesungsreihe „Leitbild Nachhaltigkeit: Hoffnung – Handlung – Wandlung“
Im Wintersemester 2011/2012 gestalten erstmals 13 Münchner Hochschulen und Institute gemeinsam eine Vorlesungsreihe zur Nachhaltigkeit. Die öffentliche Ringvorlesung soll eine Brücke schlagen von der akademischen Welt in Wirtschaft, Politik, Kultur und Bürgergesellschaft. Im Vorfeld der Konferenz Rio+20 möchte die Veranstaltung die Münchener Hochschulen und ihre vielseitige Arbeit am Thema Nachhaltigkeit miteinander vernetzen. Vorlesungen finden noch am 10. und 24. Januar sowie 7. und 14. Februar 2012 statt.