Logo: TUMstudinews - Der Newsletter für Studierende der TUM
Ausgabe 05/2018 - 30. Oktober 2018

TUMstudinews: Der Newsletter für Studierende

Nichts verpassen: Wichtige Termine und Infos für Studierende, Geschichten vom Campus, Interviews – das und mehr bieten die TUMstudinews. Drei Mal im Semester erscheint der Newsletter für Studierende der TUM. Hier können Sie ihn abonnieren und alle Ausgaben online lesen.

Aktionswoche für die seelische Gesundheit:

Geht vom Gas runter!

"Habt den Mut zu sagen: Ich brauche Hilfe!"  Die Idee für die Aktionswoche #TUM4MIND stammt von Marcel Bischofberger. (Bild/Video: ProLehre Medienproduktion)

„Wir sind die Generation, der man einredet, dass sie die Welt retten kann.“, sagt Marcel Bischofberger. Der 28-Jährige hat TUM-BWL studiert und zeitgleich eine schwere Lebenskrise gemeistert. Wie wichtig seelische Gesundheit ist und wie man sie erhalten kann, will er gemeinsam mit der Jungen Akademie zeigen: Bei der Aktionswoche #TUM4MIND von 5. bis 9. November 2018.


Nora Weiner und Zaim Sari im Senat:

Lehrsprache, Scan-Klausuren und mehr Räume

Haben gerade einen neuen TUM-Präsidenten gewählt: Nora Weiner und Zaim Sari sind seit 1. Oktober 2018 Mitglieder im Senat der Universität. (Foto: Uli Benz)

Nora Weiner und Zaim Sari sitzen seit 1. Oktober 2018 in einem der wichtigsten Gremien der TUM, dem Senat. Er ist das akademische Kontrollgremium der Universität und entscheidet zum Beispiel über Rechtsvorschriften und Neuberufungen. Wer sind Nora und Zaim und was haben sie während ihrer Amtszeit vor?


Online Plattform muc.me:

Bürgerbeteiligung digital

Das Team hofft, dass die Plattform muc.me bald von allen Münchner Bezirksausschüssen genutzt wird: Simon Rehwald, Nelly Prechtl, Ramses Alejandro Grande Fraile, Jonas Ruchti, Matthias Passek (v.l.n.r.), vorne Philip Petzoldt. (Foto: Andreas Heddergott)

„Deine Idee. Dein Stadtteil. Deine Demokratie.“ So lautet der Slogan der Plattform muc.me, die es den Bürger/innen Münchens seit Kurzem ermöglicht, Ideen digital in den Bezirksausschüssen einzubringen oder die Anträge anderer User zu bewerten.


TUM wird immer internationaler:

Semesterbeginn mit Rekord

Die TUM wächst auf ein neues Hoch von 41.500 Studierenden: Vizepräsident Thomas Hofmann (rechts) mit Erstis bei der Immatrikulationsfeier. (Foto: Andreas Heddergott)

Mit Rekordzahlen ins Wintersemester: Rund 13.800 Erstis haben sich an der TUM eingeschrieben und an den Standorten München, Garching, Freising, Straubing, Heilbronn und Singapur ihr Studium begonnen.


Webserie „Technically Single“:

Eule oder Keule

Juli Mörtlbauer (Alina Stiegler) studiert an der TUM E-Technik und hat große Pläne: In der fünfteiligen Webserie "Technically Single". (Bild und Video: COCOFILMS / KARBE FILM)

TUM-Ersti Juli und study'n'chill-Maschbauer Lukas haben einen Deal: Sie bringt ihn durchs Semester und im Gegenzug hilft er ihr, ihren Ex zurückzugewinnen - um ihn dann abzuschießen. Das bringt Juli in die Zwickmühle: Streber-Eule oder Party-Keule? Irrungen und Wirrungen der Webserie „Technically Single“.


Neu für Smartphone und Tablet:

BAföG beantragen via App

Bequem zu bedienen und Papier sparend: Die neue BAfÖG App gibt es kostenlos zum Download aufs Smartphone oder Tablet. (Foto: Andreas Heddergott)

Services rund um den BAföG-Antrag: Ab sofort gibt es in Bayern die BAföGdirekt-App. Was kann sie?


TUMshop:

Unser Laden für die Fans

Flaschenöffner im TUM-Blau: Nur einer von vielen attraktiven Artikeln im TUMshop am Stammgelände. (Foto: Andreas Heddergott)

Ein Ort, der TUM-Herzen höherschlagen lässt! Von der Trinkflasche über das stilsichere Notizbuch bis hin zum trendigen T-Shirt, im TUMshop findet man ein breites Sortiment an Produkten im offiziellen Design der Technischen Universität München.


TUM IC-Fotowettbewerb:

Der Himmel über Norwegen

Geschossen während eines Erasmus-Aufenthalts an der Norges Teknisk-Naturvitenskapelige Universitet: das Siegerbild im Wettbewerb des International Centers der TUM. (Foto: Johannes Rößler)

Das Nordlicht Aurora Borealis, aufgenommen von Johannes Rößler, erhellt grün scheinend den Nachthimmel über Tromsø in Norwegen. Das eindrucksvolle Bild ist das Siegerfoto im Fotowettbewerb des TUM International Center.


Nicht verpassen:

Jahresfeier, Auslandssemester, Science Hack

Schlagzeug in TUM-Blau: Die TUM Jazzband spielt heuer wieder bei der Akademischen Jahresfeier. (Foto: TUM JazzBand/Hendrik Noeller)

Sie alle sind am 6. Dezember 2018 herzlich zur Akademischen Jahresfeier im 150. Gründungsjahr der TUM eingeladen. Merken Sie sich den Termin vor!