TUM – TUM – Menü
Ausgründungsteam im Entrepreneurship Center in GarchingBild: Andreas Heddergott

TUM Entrepreneurship Center

Das Entrepreneurship Center bietet technologieorientierten Unternehmens­gründerinnen und -gründern umfangreiche Angebote von der ersten Idee bis zur Wachstumsphase. Auf dem Campus in Garching bündeln hier die TUM und ihr An-Institut „UnternehmerTUM“ diese Angebote unter einem Dach.

Angebote & Service

Inkubator

Gründerinnen und Gründer der TUM erhalten hier Büroräume und Arbeitsplätze sowie Beratungsangebote zur freien Verfügung. Damit unterstützen wir die Start-ups in der Vorbereitung zur Gründung, um ihre Ideen erfolgreich auf den Markt zu bringen.

Teams

Aiomic

AF-AX

AF-AX is developing a bionic surface technology that improves aerodynamic operating range and resistance to turbulence in aerodynamic applications. This technology works in a manner similar to a bird’s feathers, which enable its wings to achieve greater efficiency by changing their shape dynamically to cope with various flow conditions. AF-AX’s vision is to pioneer the next performance leap in aerodynamic applications through its aeroflexible technology. After starting with an add-on surface kit for small wind-turbine blades, the AF-AX plans to expand to other use cases in transport, aerospace, sailing, and industrial applications.

INDUSTRIES: 

  • Aerodynamics
  • Wind energy

CONTACTS:

www.af-ax.com

 

 

ATR Elements

Die ATR-Infrarotspektroskopie wird in Laboren eingesetzt um Substanzen zu analysieren. Wichtiges Kernelement ist dabei der Probenträger, der häufig aus Zinkselenid oder Diamant  besteht und ca. 5000 € und mehr kostet. ATR Elements vertreibt und entwickelt innovative Probenträger auf Siliziumbasis zu Stückpreisen von wenigen Euro. Damit wird eine Einwegverwendung sinnvoll und die Reinigung entfällt. Gleichzeitig wird das Infrarotsignal um das bis zu 20fache verstärkt. Die bedeutendste Anwendung ist die Analyse von Blut mittels Infrarotspektroskopie. Die Einwegverwendung macht den Probenträger hygienisch sicher, die Signalverstärkung sorgt für präzisere Diagnostik und die Oberflächenstrukturierung reduziert die benötigte Probenmenge auf einen Tropfen. Weitere Anwendungen sind die Analyse von Proteinen oder Messungen von Proben in hohem Durchsatz.

BRANCHEN:

  • Laboranalytik
  • Medizintechnik

ANSPRECHPARTNER:

 www.atr-elements.com

CAALA - Computer Aided Architectural Life-Cycle Assessment

Gebäudeperformance bereits in früher Planungsphase optimieren

Architektur- und Ingenieurbüros müssen heute bei der Planung von Gebäuden komplexe Anforderungen berücksichtigen – neben Kostenvorgaben zählen ökologische Zielsetzungen und Vorschriften zur Energieeffizienz dazu. Die Software CAALA bietet, die bisher einzige Möglichkeit, bereits in einer sehr frühen Planungsphase die finanziellen und ökologischen Folgen von Entwurfsentscheidungen zu kalkulieren. Die Software berechnet den Energiebedarf und erlaubt es, durch das Vergleichen von Varianten das Optimum möglicher Maßnahmen – etwa in Bezug auf Gebäudegeometrie und Materialien – über den gesamten Gebäudelebenszyklus bis zur Entsorgung und dem Recycling bei Abriss herauszufinden. Die Software ermöglicht eine zeitsparende (10-fach schneller) und mühelose Optimierung des Gebäudes und erhöht damit den ökonomischen Wert des Projekts (ca. 30% niedrigere Lebenszykluskosten) bei gleichzeitiger Erhaltung der Umwelt (50% weniger CO2-Emissionen).  Für den Prototypen hat CAALA Architektur- und Ingenieurbüros als Pilotkunden gewonnen.

BRANCHEN:

  • Architektur
  • Bauwesen

 ANSPRECHPARTNER:

  www.caala.de

 

 

Colorimetrix

Colorimetrix has developed a revolutionary tool that allows you to measure biomedical tests on the spot, privately and remotely. It works by using the mobile phone's camera to interpret and analyze colorimetric test strips and dipsticks. We process that information and give you a report just as a lab. Our applications vary from healthcare diagnosis and monitoring, food and environmental safety to industrial processes. We are currently in the incubation phase and in the process of developing our first product.

INDUSTRIES:

  • Mobile healthcare
  • Environmental & industrial monitoring
  • Food & agriculture monitoring

CONTACTS:

www.colorimetrix.com

 

     

Curetics

Curetics is a young healthcare company based in Munich with close relations to Technical University of Munich. The interdisciplinary team with visionary mindset integrates approaches of nutritional medicine and latest scientific research of nutritional science. Since more than two years, Curetics works on developing nutritional interventions in context of regenerative medicine and wound healing
supported by prestigious scientists from departments of nutritional medicine, nutrition science, regenerative medicine and plastic surgery. Additionally, the German Federal Ministry for Economic Affairs and Energy and the European Union supported the team.


INDUSTRY:

  • Healthcare


CONTACT:

  • Benedikt Wenninger
  • Simon Krämer

www.curetin.de

Epicboard

essentim

essentim bietet eine kabelloses Sensorsystem, um biologische Prozesse direkt am Kulturgefäß zu überwachen ohne die gewohnten Arbeitsabläufe im Labor zu beeinflussen. Mit den fürs biologische Umfeld optimierten Sensoren ist eine lückenlose Erfassung klimatischer und biochemischer Parameter in Echtzeit möglich, um Prozesse von überall zu beobachten und Fehler unmittelbar erkennen zu können. Zudem werden durch einfaches Mitführen des Sensors Arbeitsvorgänge erkannt und mit den probenbezogenen Messdaten automatisch dokumentiert. Das vereinfacht und reduziert die Dokumentationsarbeit für die Labormitarbeiter drastisch und ermöglicht eine lückenlose Qualitätskontrolle.

BRANCHEN:

  • Labortechnik
  • Biotech & Pharma

ANSPRECHPARTNER:

www.essentim.com

evalu

evalu.run ist der erste mobile Lauftrainer, der Laufen leichter macht. Mit diesem kontrollierst Du die Laufintensität, schützt deinen Körper vor Überlastung und sorgst für deutlich mehr Power beim Laufen. Die sensorgestützte App analysiert deine Laufperformance, begleitet dich mit individuellen Tipps durch deine Läufe und integriert spezifische Kräftigungsübungen in deinen Trainingsplan. Dazu werden die relevanten Laufdaten mit dem evalu Sensor direkt unter deinem Fuß gemessen. Das Coaching der evalu.run App verhilft dir zu einer besseren Lauftechnik – dem Schlüssel zum Erfolg. 

BRANCHEN:

  • Internet of Things
  • Artificial Intelligence
  • Wearables
  • Sport

ANSPRECHPARTNER:

 www.evalu.io

evo-connect

Evo-Connect entwickelt die sichere Infrastruktur für die vernetzte Welt von Morgen und schützt die Ressource des 21. Jahrhunderts - Informationen. Seien es sensible Informationen wie persönlichen Dateien oder Sensordaten von Smart Home und IoT. Diese Infrastruktur - eine On-Site-Datenzentrale - kombiniert erstmalig hohe Sicherheitsstandards mit Plug&Play-Fähigkeit und intuitiver Bedienung. Sowohl private Nutzer als auch Unternehmen fürchten angesichts vermehrt auftretender Datenskandale in den letzten Jahren zu Recht um die Kontrolle über die Verwendung und den Verbleib ihrer digitalen Daten. Das elfköpfige, interdisziplinär zusammengesetzte Team von Evo-Connect kann diese Bedenken durch ihre Technologie umfänglich ausräumen, indem Datenhoheit und Datensicherheit wiederhergestellt werden.  

BRANCHEN:

  • Informations- und Kommunikations-technologie
  • Internet der Dinge
  • IT-Sicherheit
  • Cloud Computing  

ANSPRECHPARTNER:

 www.evo-connect.com

Fluxbau

Glasschair

Our vision is to create independence for people with disabilities in their daily lives. To fulfill this vision, we developed GLASSCHAIR, a Smart Glass based solution that helps people with disabilities to drive their electric wheelchair in a hands-free fashion, using head movements and voice commands. Our plug-and-play solution is more comfortable and more affordable than current alternative steering methods. It is also compatible with most wheelchair models available on the market. In the future, we see GLASSCHAIR not just as a wheelchair-steering solution, but rather as an everyday-life assistant for people with disabilities, which helps them throughout their daily activities.

INDUSTRIES:

  • Healthcare
  • MedTech

CONTACTS:

 www.glasschair.de

 

 

HEAVN

Meet HEAVN the very first desk lamp that brings natural sunlight into your office. Nowadays, 70% of all working people find themselves in a setting of artificial light for more than six hours per day. However, our body is guided by natural light to control the hormone balance and body functions. Static lighting in the office space sends unnatural and wrong signals to our brain and has a negative impact on our biorhythm. HEAVN is not only lighting for the workplace, but also imitates the ideal variation of the sun over the day. The thereby used light activates the biorhythm and fosters health and productivity. Even more, HEAVN offers you an extra boost whenever you need. Just push the coffee button. HEAVN is the light the health conscious worker needs to stay productive and healthy the whole day.  

HIGGS

HIGGS ist die erste App, die video livestreaming aus mehreren Perspektiven ermöglicht - ohne teure Hardware oder Post-Produktion.

 

ANSPRECHPARTNER:

hello@higgsapp.de

www.higgsapp.de

Isarsitze

Isarsitze steht für smarte Mobilität im öffentlichen Personenverkehr und ermöglicht mit intelligenten Sitzsystemen für Busse, Bahnen und Trams erstmals eine flächendeckende und trennscharfe Aufzeichnung und Analyse der Fahrgastbewegung in Echtzeit.


BRANCHEN:

  • Sitzherstellung
  • Verkehr

ANSPRECHPARTNER:

Alexander Riess

Dominik Ganswohl

Andreas Hippe

www.isarsitze.de

Iuvas

Kardiceus Medical

Bildbasierte Softwaresysteme von Kardiceus Medical unterstützen Kardiologen bei kathetergestützten Eingriffen am Herzen durch eingriffsspezifische, patentienindividuelle Analyse, Planung und Optimierung, sowohl prä- als auch intraoperativ. Bei solchen Interventionen im Herzen besteht das Problem, dass das Ziel durch den Katheter oftmals nicht im gewünschten Winkel oder überhaupt nicht erreicht wird, was zu Risiken für den Patienten und langen Eingriffszeiten führt. Systeme von Kardiceus Medical ermitteln den optimierten Weg in Verbindung mit der Bestimmung eines geeigneten Katheters und Implantats bzw. optimiert Formen patientenindividuell und überführt diese automatisch in ein 3D-druckbares Modell. Dadurch sollen Eingriffe mit höherer Erfolgsquote und schneller als bisher durchgeführt werden.

BRANCHEN:

  • Medizin

ANSPRECHPARTNER:

Mario Becherer

www.kardiceus.de

KYTE Dronebooth

KYTE Dronebooth ist eine vollautomatisierte drohnenbasierte Videostation, die es Hobbysportlern aus den Bereichen Mountainbiking, Skifahren und Wakeboarding ermöglicht, Action Sport Videos aus der Luft aufzunehmen. Unsere Kunden müssen keine Drohne kaufen, diese herumtragen oder fliegen, sondern können sich auf das konzentrieren, was Ihnen am meisten Spaß macht – den Sport. Wir übernehmen den Rest und stellen den Kunden als Service am Ende ein fertig geschnittenes Video zum Download aus der Cloud zur Verfügung.

BRANCHEN:

  • Drohnen
  • Action Sports
  • Medien

CONTACTS:

  www.kyte-aero.de

 

 

nanoku

Nanoku solves the problem of waiting in line by providing an intelligent, virtual queuing system that practically eliminates physical waiting times, leading to high satisfaction of waiting visitors and providing a clear competitive edge to service providers that employ our solution.   Till this day, waiting time can hardly be used productively, is perceived as a loss of time and evokes annoyance and anger amongst visitors. With nanoku visitors can queue remotely via SMS, an online platform, or a mobile application. Thereby a place in line can be taken without having to be physically present for waiting on site. The remaining waiting time is reported to the virtually queued visitor on a regular basis, so she can show up at the point of interest right in time, when her turn is coming up. This reduces physical waiting time to the absolute minimum and ensures the highest possible level of visitor satisfaction.

INDUSTRIES:

  • IT
  • Communication

CONTACTS:

 www.nanoku.de

ParkHere

ParkHere entwickelt ein energieautarkes System, das die Parkplatzauslastung in Städten verbessern soll. Dafür werden ultradünne Sensoren auf den Parkflächen befestigt, die registrieren, wenn ein Auto den Parkplatz befährt oder verlässt. Durch die elastische Verformung der Sensoren wird eine elektrische Spannung erzeugt, die den Belegungsstatus über ein Mobilfunkmodul an eine zentrale Datenbank leitet. Von dort können Kartenhersteller und Navigationsdienstleister die Daten beziehen und in ihre Systeme integrieren. Die drei Unternehmer forschen und entwickeln seit 2014 im Zusammenarbeit mit dem Gründungszentrum der UnternehmerTUM, ihre Idee. Mit ihrer zum Patent angemeldeten Technologie, steht heute ParkHere als eigenständige Firma da.

 

ANSPRECHPARTNER:

  • Felix Harteneck
  • Clemens Techmer
  • Jakob Sturm

www.park-here.eu 

SENTINEL LIFE

SENTINEL LIFE erforscht und entwickelt modernste Biomaterialien zur Regeneration körpereigenen Gewebes. Die Kombination gewebsspezifischer Biomaterialien mit geeigneten Operationsmethoden eröffnen innovative Behandlungskonzepte für die Patienten. Der Fokus liegt auf der Regeneration von Lymphgewebe und der Entwicklung geeigneter Behandlungsverfahren des chronischen Lymphödems.

BRANCHEN:

  • Biotechnologie
  • Health Care
  • Regenerative Medizin

KONTAKT:

Dr. med. Min-Seok Kwak

www.sentinellife.de

Robotise

Synbio

Viscopic

Nowadays field technicians have to be connected to their colleagues and customers. More than 67% of field workers are using consumer apps like WhatsApp, Skype or FaceTime to chat and share images with co-workers. Instead of waiting hours for a response to email, workers realized the advantage of simply typing a question and getting a reply in seconds. Viscopic combines the best features of all known isolated collaboration applications such as reliable video call, chat, media exchange and extends them with add-ons like instant pointing or extensive rights and user management. Furthermore, Viscopic enables to build up a company-wide troubleshooting brain which gathers and persistently stores problem solving approaches and expertise from collected sessions.

INDUSTRIES:

  • Software solution for industrial field services

CONTACTS:

 www.viscopic.com

VoltStorage

vSens

Frischwasser ist eine der wichtigsten Ressourcen weltweit, die in einem hohen Maß durch Landwirtschaft, Industrie und den privaten Sektor verschwendet wird. Diese Verschwendung kostet nicht nur Wasser, sondern auch Energie. vSens ist eine cloud-basierte Softwarelösung die sich Echtzeit-Umweltdaten, Flächencharakteristika und Satellitendaten zu Nutze macht um eine Voraussage für die kommenden Tage zu treffen was die effiziente Bewässerung einer beliebigen Fläche angeht. Der User platziert hierbei online virtuelle Sensoren auf seinen Flächen und kann Informationen abrufen. Durch vSens wollen wir am Beispiel der Bauern Ernteerträge erhalten und die operativen Kosten um bis zu 30% senken.

BRANCHEN:

  • Landwirtschaft
  • Precision Farming
  • Bewässerungstechnik

ANSPRECHPARTNER:

 www.vsens.eu

Wadeeny

weview

weview is the first online video platform to specialize completly on the 8% that watch video only to inform themselves about products. It is weview’s mission is to allow you to make better purchase decisions by laying down on your couch and checking out opinionated videos of those you can trust the most- customers just like you. And when you like a product- you can buy it with just two clicks inside the video. So simple.   On the other hand, we do not want you to stay a nameless consumer. We give everyone a powerful voice to promote or critique the products they are using in thier own weview video.

Kontakt

TUM Entrepreneurship
Research Institute

Lichtenbergstr. 6
85748 Garching bei München

Tel: +49 89 289 52803

entrepreneurship-research@tum.de
www.ent.wi.tum.de

UnternehmerTUM GmbH
Lichtenbergstr. 6
85748 Garching bei München

Tel: +49 89 189 469 0

info@unternehmertum.de
www.unternehmertum.de

Kontakt

TUM Entrepreneurship
Research Institute

Lichtenbergstr. 6
85748 Garching bei München

Tel: +49 89 289 52803

entrepreneurship-research@tum.de
www.ent.wi.tum.de

UnternehmerTUM GmbH
Lichtenbergstr. 6
85748 Garching bei München

Tel: +49 89 189 469 0

info@unternehmertum.de
www.unternehmertum.de