Impfangebote für Studierende und Mitarbeitende

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen und Termine zu den Impfangeboten für Studierende und Mitarbeitende der TUM.

Als Beitrag zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie können sich Studierende und Mitarbeitende der TUM bei Sonderimpfaktionen direkt am Campus oder in den nahegelegenen Impfzentren gegen das Virus impfen lassen. Die Impfung ist freiwillig, sie steht allen Studierenden und Mitarbeitenden der TUM zur Verfügung, in der Regel unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft oder ihrem Wohnort, und ist selbstverständlich kostenlos

Sie können jederzeit jedes Impfzentrum in München und Umgebung oder an Ihrem Wohnort aufsuchen!

Externen Inhalt anzeigen

An dieser Stelle sind Inhalte eines externen Anbieters (Quelle: www.xyz.de) eingebunden. Beim Anzeigen können Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden, deshalb ist Ihre Zustimmung erforderlich.

Mehr Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie unter www.tum.de/datenschutz.

Weitere Impfangebote für Studierende und Mitarbeitende

Impftermine können online und kostenlos im Impfzentrum Riem vereinbart werden. Oder im Rahmen einer Impfaktion in Ihrer Nähe.

Diese Impfangebote sind auch für internationale Studierende offen. 

Eine laufend aktualisierte Übersicht aller Impfaktionen im Freistaat Bayern finden Sie beim Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.

Hier und auf unseren Social Media-Kanälen informieren wir Sie über weitere Impfangebote z.B. von Städten, Kommunen oder Impfzentren, die Studierenden offenstehen:

Kontakt

Fragen zum Impfangebot richten Sie bitte an das zuständige Impfzentrum oder die Impfteams vor Ort.

Campus München: 
Impfzentrum München-Riem
Paul-Henri-Spaak-Str. 12
81829 München
+49 89 90 42 92–222

Campus Garching:
Impfzentrum Unterschleißheim
Freisinger Straße 3                                 
85716 Unterschleißheim
+49 89 3120344-22

www.impfzentren.bayern

Informationen zur Impfung beim Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

HSTS