TUM IDEAward Preisverleihung & Event

Jedes Jahr am letzten Donnerstag im November veranstalten TUM und UnternehmerTUM den TUM IDEAward, die jährliche Preisverleihung zum gleichnamigen Ideenwettbewerb, unterstützt von der Zeidler-Forschungsstiftung.

Graphik einer Rakete
SAVE THE DATE

Der TUM IDEAward 2023 findet am Donnerstag, den 30. November 2023 am TUM Stammgelände statt. Tickets sind hier in Kürze erhältlich.

Zehn Gründerteams warten an diesem Tag darauf, ihre aufregenden und innovativen Ideen und/oder Technologien dem Publikum zu präsentieren. Sie wurden aus unzähligen Wettbewerbs-Einsendungen von einer Fachjury vorselektiert und haben es bis in die Endrunde der zehn Finalisten geschafft.

Ausgezeichnet werden am Ende die drei vielversprechendsten Gründungsideen aus der Wissenschaft, die ein großes Marktpotential erwarten lassen. Sie dürfen sich auf Preisgelder von insgesamt 37.500 Euro freuen.

Neben spannenden Ideen-Pitches wird das Bühnenprogramm jährlich durch Keynote Speaker, Start-up Q&A und die feierliche Preisverleihung begleitet. Zudem gibt es im Anschluss in der Networking-Session noch einmal die Gelegenheit, sich live mit den Teams sowie zahlreichen VertreterInnen des TUM & UnternehmerTUM Ökosystems auszutauschen.

Nähere Informationen zum TUM IDEAward Wettbewerb.

Rückblick

Hier finden Sie Informationen zu den vergangenen Preisverleihungen des TUM IDEAward:

2022     2021     2020     2019     2018     2017     2016     2015     2014     2013     2012

Unsere Kooperationspartner

UnternehmerTUM

UnternehmerTUM, Zentrum für Innovation und Gründung an der TUM, unterstützt Unter­nehmen und Start-ups dabei, Herausfor­derungen unserer Zeit zu nutzen und daraus erfolgreich neues Geschäft zu realisieren.

Zeidler-Forschungs-Stiftung

Die Zeidler-Forschungs-Stiftung fördert u.a. die Forschung auf den Gebieten der Natur- und Ingenieurwissenschaften und unterstützt die Heranbildung wissenschaftlichen Nachwuchses in diesen Fachrichtungen.

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?


Dann werfen Sie einen Blick auf unsere FAQ Bereich  oder kontaktieren Sie unsere MitarbeiterInnen persönlich.

HSTS