Unsere Podcasts
auf einen Blick

Podcasts lassen Geschichten lebendig werden: Im Umfeld der Universität entstehen regelmäßig spannende Podcast-Folgen, die sich mit Spitzenforschung, gesellschaftspolitischen Themen, Unternehmertum und nicht zuletzt mit den Menschen dahinter beschäftigen.

Präsident Thomas F. Hofmann vor einem Mikrofon und weiterem Aufnahme-Equipment

We are TUM

Forschungsergebnisse und die Hidden Champions im Hintergrund – in „We are TUM“ kommen Menschen zu Wort, die unsere Universität ausmachen. Die deutschsprachigen Folgen erscheinen alle sechs Wochen mit einem deutschen und englischen Transkript.

We are TUM

LifeLong Learning

Der Podcast des TUM Institute for LifeLong Learning beschäftigt sich mit den zentralen Fragen unserer Zeit. In bislang drei Miniserien geht es um Nachhaltigkeit, Technologie im Sport und Forschungsschwerpunkte unseres internationalen Netzwerks.

LifeLong Learning

That's my Job

In „That’s my Job“ dreht sich alles um Karrierefragen und den ersten Job nach dem Universitätsabschluss. Alumni berichten von ihrem beruflichen Werdegang, geben Tipps zu Gehaltsverhandlungen und beraten auf dem Weg zum persönlichen Traumberuf. Die Folgen erscheinen auf Deutsch oder Englisch.

That's my Job

Forschung fördert Bildung

Aus der Forschung in den Unterricht: „Forschung fördert Bildung“ bereitet Ergebnisse und Methoden der Bildungsforschung verständlich auf. Die deutschsprachigen Folgen diskutieren aktuelle didaktische Fragen, etwa den Einsatz von digitalen Tools oder adaptiver Lernsoftware.

Forschung fördert Bildung

Entrepreneurial Realities

Von den Besten lernen: „Entrepreneurial Realities“ stellt inspirierende Persönlichkeiten aus dem Unternehmenssektor vor, die ihr Wissen teilen. Der englischsprachige Podcast hält Tipps zu Gründung, Finanzierung oder Investitionen bereit.

Entrepreneurial Realities

Mostly Awesome

Auf dem Weg zum eigenen Start-up läuft nicht immer alles glatt. In „Mostly Awesome“ sprechen Gründerinnen und Gründer über Erfolge, Rückschläge und die Motivation, eine Idee voranzutreiben. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch auf Englisch.

Mostly Awesome

Exzellent erklärt

Von Erkenntnissen über Alzheimer bis hin zu Quantenwissenschaft als Grundlage zukünftiger Technologien – der deutschsprachige Podcast „Exzellent erklärt“ interviewt Forschende aus den 57 Exzellenzclustern Deutschlands. Darunter vier Cluster, an denen die TUM beteiligt ist.

Exzellent erklärt

Kontakt

Technische Universität München
Corporate Communications Center
Arcisstr. 21
80333 München
webcommunications@tum.de
Alle Ansprechpersonen

HSTS