Unsere Partner

Für neue Erkenntnisse in der Grundlagenforschung oder technische Lösungen für Mensch und Gesellschaft: In zentralen Fragen der Wissenschaft arbeiten wir mit hochkarätigen Partnerinstitutionen zusammen – im einzigartigen Münchner Ökosystem wie auch mit Einrichtungen weltweit.

Dr. Guillaume Médard vom Lehrstuhl fuer Proteomik und Bioanalytik im Labor mit seiner Forschungsgruppe bei einer Besprechung.

Ein intensiver Austausch insbesondere auch mit außeruniversitären Einrichtungen eröffnet neue Perspektiven sowie Karrierewege in der Forschung. Übersicht: Partnerschaftliche Einrichtungen (TUMonline)

Gemeinsam Talente fördern

Vielversprechende Talente zu gewinnen und auszubilden ist eine Grundvoraussetzung für exzellente Forschungsleistung. Deswegen haben wir mit unseren Partnern gemeinsame Programme zur Förderung international herausragender Nachwuchsforschenden aufgebaut.

Fabian Vogl / TUM
Deep-Tech-Innovationen entstehen im Munich Urban Colab.

Innovationsmetropole München

Im einzigartigen Münchner Innovations-Ökoystem sind wir eng mit Forschungseinrichtungen, Industriepartnern und einer lebendigen Start-up-Szene verbunden.

Exzellenzcluster

In den interdizsiplinären Forschungsprojekten der Exzellenzstrategie von Bund und Ländern verbinden wir unsere Stärken mit universitären und außeruniversitären Partnern, um gemeinsam Antworten auf hochrelevante wissenschaftlichen Fragen unserer Zeit zu finden.

Helixnebel, 700 Lichtjahre von der Erde entfernt, aufgenommen von einem Teleskop der ESO, einem der Partner im Exzellenzcluster ORIGINS ESO/VISTA/J. Emerson
Zum Ursprung des Universums und des Lebens forscht ORIGINS.
Teilnehmende des ICL-TUM Global Fellows Program 2019 bei der Summer School "Cities of the Future" Andreas Heddergott
Summer School mit unserem Flagship Partner Imperial College London

Internationale Partner und Allianzen

Gemeinsam globale Herausforderungen angehen – durch strategische Partnerschaften weltweit mit herausragenden Forschungseinrichtungen.

 

Starke Partner: Wissenschaft und Wirtschaft

Den Technologietransfer von der Spitzenforschung in die Gesellschaft be­schleu­ni­gen – da­zu tra­gen er­folg­rei­che Kooperationen mit der Industrie bei.

HSTS