Dr. Karl Wamsler Innovation Award

Den Dr. Karl Wamsler Innovation Award vergeben die TUM und das Chemieunternehmen Clariant zur Förderung von hervorragenden Leistungen auf dem Gebiet der Katalyse, einschließlich der Biokatalyse sowie der weißen Biotechnologie.

Der Preis erinnert an den 2016 verstorbenen Dr. Karl Wamsler, einen bedeutenden Gestalter der deutschen Nachkriegschemie, großzügigen Förderer von Wissenschaft und Kunst und TUM-Ehrensenator. Die Auszeichnung wird seit 2017 vergeben und ist mit 50.000 Euro dotiert.

Video: Dr. Karl Wamsler Innovation Award 2020

Externen Inhalt anzeigen

An dieser Stelle sind Inhalte eines externen Anbieters (Quelle: www.xyz.de) eingebunden. Beim Anzeigen können Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden, deshalb ist Ihre Zustimmung erforderlich.

Mehr Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie unter www.tum.de/datenschutz.

Die Ausgezeichneten:

Legende

In Klammern: Jahr der Auszeichnung

Stand der Angaben: Zeitpunkt der Auszeichnung

Kontakt

Technische Universität München
Franz Langer
Präsidialbüro
Arcisstraße 21
80333 München

Tel. +49 89 289 25273
Fax +49 89 289 23399
kueckspam prevention@zv.tum.de

Präsidialbüro: Gesamtes Team

HSTS