• 21.04.2015

Campus Talks mit Prof. Klaus Bengler

Intelligenz braucht Ergonomie

In der aktuellen Sendung von "Campus Talks" in ARD-alpha erklärt Prof. Klaus Bengler vom Lehrstuhl für Ergonomie der Technischen Universität München, wie in Zukunft Mensch und Maschine miteinander kooperieren können. 

Prof. Klaus Bengler
Prof. Klaus Bengler (Bild: BR)

13 Minuten ohne Hilfsmittel ein wissenschaftliches Thema vorstellen: Dieser Herausforderung stellen sich Experten in der Sendung "Campus Talks". Ergonomie-Experte Prof. Klaus Bengler erklärt in der aktuellen Sendung, wie das ideale Zusammenleben von Mensch und Maschine in Zukunft aussehen könnte.

Ein weiterer Experte in der Sendung ist der Mikrobiologe Samuel Wagner (Universität Tübingen / Humboldt-Stiftung). Er hat herausgefunden, wie Salmonellen dem Körper Spritzen geben.

Talk von Prof. Bengler und weitere Informationen auf den Seiten von ARD-alpha

Ganze Sendung in der Mediathek

Technische Universität München

Corporate Communications Center

HSTS