Studierende im Universitätsgebäude
Zur Rückmeldung für das Wintersemester 2013/14 müssen die Studierenden der TUM 111 Euro bezahlen. (Foto: Astrid Eckert/Andreas Heddergott)
  • Studium

Rückmeldung bis 15. August:Beitrag sinkt auf 111 Euro

Die Studienbeiträge in Bayern sind abgeschafft. Zum Wintersemester 2013/14 müssen nun 111 Euro bezahlt werden: Davon sind 52 Euro der Studentenwerksbeitrag und 59 Euro der Solidarbeitrag für das Semesterticket. Dieser Beitrag wird eins zu eins an die öffentlichen Verkehrsbetriebe weitergeleitet.

Die Rückmeldefrist endet am 15. August, für Erstsemester am 15. September 2013. Ihre Beiträge müssen vollständig auf unserem Konto eingegangen sein. Erst dann können Sie Ihre Studienpapiere (Immatrikulationsbescheinigung, Studienverlaufsbescheinigung) für das aktuelle Semester ausdrucken oder sich zu Lehrveranstaltungen oder Prüfungen anmelden.

Eine Befreiung von der Zahlungspflicht für das Semesterticket ist nur für Schwerbehinderte möglich, die im Besitz eines Ausweises zur unentgeltlichen Beförderung im öffentlichen Personenverkehr sind.

Wie Sie konkret an Ihr Semesterticket kommen und weitere Infos zum Aufpreisticket des MVV im Interview mit Stefan Bschorer, dem Vorsitzenden des Fachschaftenrats der TUM.

Mehr Informationen

Technische Universität München

Corporate Communications Center

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Portrait Stefan Bschorer

Wie komme ich an mein Semesterticket?

Zum 1. Oktober 2013 wird in München das Semesterticket eingeführt. Alle Studierenden entrichten den Solidarbeitrag von 59 Euro. Und können das Gesamtnetz nutzen. Mit einem freiwilligen Aufpreis sogar rund um die Uhr. Doch…