10 Jahre Sport und Gesundheitswissenschaft an der TUM: Wie Menschen mit Sport gesund werden und bleiben können. (Foto: A. Eckert/TUM)
10 Jahre Sport und Gesundheitswissenschaft an der TUM: Wie Menschen mit Sport gesund werden und bleiben können. (Foto: A. Eckert/TUM)
  • TUM in den Medien

Reportage in der Abendschau10 Jahre Sport- und Gesundheitswissenschaft

Leistungssport, Lehrerbildung und Gesundheitsforschung: das sind die drei wichtigsten Säulen der TUM-Fakultät für Sport und Gesundheitswissenschaft. 2013 feiert sie ihr 10-jähriges Bestehen – ein Anlass für die Abendschau, ihren Zuschauern in zwei Reportagen einen Einblick in die vielseitigen Forschungsansätze und Aktivitäten dieser Fakultät zu geben: von der Spiel- und Bewegungsanalyse bis hin zur Prävention und Rehabilitation im medizinischen Bereich.

 

 

Beiträge in der BR-Mediathek:

Aus der Trickkiste der Technik

Technik im Dienste der Menschheit

Pressemitteilung: <link die-tum aktuelles pressemitteilungen kurz article _blank>Forschen für eine gesündere Gesellschaft

Technische Universität München

Corporate Communications Center Barbara Wankerl

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

TUM Campus im Olympiapark offiziell eingeweiht

Exakt vier Jahre nach der Grundsteinlegung wurde am Montag der neue TUM Campus im Olympiapark offiziell eingeweiht. Hauptnutzer des Gebäudes und der gesamten Anlage sind die Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften…

Neugestaltung des TUM Campus im Olympiapark: Gewinner des Architekturwettbewerbs sind Gewinner sind Dietrich Untertrifaller mit Ballina Schubert Landschaftsarchitekten.

Neubau des TUM Campus im Olympiapark

Der Wettbewerb für den Neubau der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften sowie des Zentralen Hochschulsports auf dem TUM Campus im Olympiapark ist entschieden. Das Preisgericht sprach sich mit großer Mehrheit für…