The only way is up: Die TUM Junge Akademie ist das Förderprogramm der TU München für Studierende aller Fachrichtungen. (Foto: Peter Finger)
The only way is up: Die TUM Junge Akademie ist das Förderprogramm der TU München für Studierende aller Fachrichtungen. (Foto: Peter Finger)
  • Studium

TUM Junge Akademie:Übernimm Verantwortung, wachse und profitiere von starkem Netzwerk

Du möchtest zusammen mit talentierten und engagierten Kommiliton/innen an spannenden Projekten arbeiten? Echte Verantwortung übernehmen? Und dabei von einem starken Netzwerk profitieren, das Türen öffnet? Dann bewirb Dich noch bis zum 14. Februar 2016 für die Aufnahme in die Junge Akademie der TUM.

Die Junge Akademie ist das Förderprogramm der TUM für Studierende aller Fakultäten und Fachrichtungen. Innerhalb eines Netzwerks von Alumni, Professor/innen und aktiven Mitgliedern bietet sie eine Plattform, um sich mit hochkomplexen und relevanten Fragestellungen aus den Bereichen Gesellschaft, Technik und Innovation auseinanderzusetzen.

Die Akademie unterstützt jedes Mitglied dabei, persönliche Talente zu entdecken und zu entfalten. So werden sie darauf vorbereitet, Verantwortung in der modernen Gesellschaft zu übernehmen. In interdisziplinären Teams werden Projekte bearbeitet. 2016 stehen die Projekte unter dem Dachthema „Entscheidungsprozesse“.

Mehr Informationen:
TUM Junge Akademie
TUM Junge Akademie auf YouTube

Technische Universität München

Corporate Communications Center