Das Cover der neunten Technologist-Ausgabe (Bild: Technologist)
Die neunte Ausgabe des Technologist – jetzt bestellen (Bild: Technologist)
  • Campus

Wissenschafts-Magazin der Eurotech Universities AllianceTechnologist Nr. 9: High-Tech für alle – Die Sport-Revolution

Unser Wissenschafts-Magazin "Technologist" feiert Geburtstag! Seit 2 Jahren erklärt es Innovationen und Spitzenforschung aus Europa, vor allem der vier Universitäten der Eurotech Universities Alliance. In der neunten Ausgabe erfahren Sie Neues über High-Tech-Sport, das Comeback des Schienenverkehrs, Gravitationswellen, Smart Energy, Robotik, 3D-Drucker und vieles mehr. 

Forschung der TUM in Technologist Nr. 9

Titel-Thema "High-Tech-Sport":

  • Neue Materialien: Um die Sicherheit von Mountainbikes zu verbessern, optimieren Veit Senner (Professur für Sportgeräte und -materialien) und seine Kollegen moderne Fahrradrahmen.
  • Das Ende der Verletzung: Damit Patienten perfekte Prothesen bekommen, simuliert Rüdiger Westermann, Professor für Computer Grafik und Visualisierung, im Rechner die Kräfte, die auf Knochen wirken. Diese Daten sind nicht nur für Operateure sehr wertvoll, sondern auch für gesunde Sportler. Welche die häufigsten Sportverletzungen sind, verrät Andreas Imhoff von der Abteilung Sportorthopädie am Klinikum rechts der Isar.

Neuer Blick auf das Universum

  • Gravitationswellen existieren. Den Beweis fanden Forscher/innen der LIGO-Collaboration im September 2015. Welche spannenden weiteren Endeckungen mit Gravitationswellen noch zu erwarten sind, berichtet Ewald Müller, Physiker an der TUM und am Max-Planck-Institut für Astrophysik.

Fahrtziel Zukunft – Comback des Schienenverkehrs

  • Gütertransport – Der Lange Weg auf die Schiene: Warum der Gütertransport auf Schienen in Europa  ein Nachsehen gegenüber der Straße hat, erklärt Horst Wildemann. Er leitet das Forschungsinstitut Unternehmensführung, Logistik und Produktion an der TUM
  • Gotthard-Basistunnel: Mit 57 Kilometern ist er der längste Tunnel der Welt. Wussten Sie, dass am Bau auch Teams von Professoren der TUM beteiligt waren? Nämlich Teams von Prof. Thomas A. Wunderlich, Lehrstuhl für Geodäsie, und Prof. Stephan Freudenstein, vom Lehrstuhl und Prüfamt für Verkehrswegebau.

Bestellen

Auf der Homepage technologist.eu können Sie die Zeitschrift bestellen oder abonnieren. Es erscheint auf Deutsch, Englisch und Französich.

Über "Technologist"

Das Wissenschafts-Magazin "Technologist" und seine Webseite sind Initiativen der EuroTech Universities Alliance, eines strategischen Zusammmenschlusses von vier führenden technischen Universitäten in Europa: Danmarks Tekniske Universitet (DTU), École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL), Technische Universiteit Eindhoven (TU/e) und der TUM.

Mehr Informationen

Technische Universität München

Corporate Communications Center

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Das neue Magazin "Technologist" der EuroTech Universitäten startet am 24. Juni. (Foto: A. Heddergott / TUM)

Neues Magazin "Technologist" gestartet

Heute erblickt ein neues europäisches Wissenschaftsmagazin das Licht der Welt. Technologist wird im Rahmen einer neuartigen Partnerschaft von unabhängigen Journalisten und Universitäten in drei Sprachen veröffentlicht und…