Tag der offenen Tür Garching 3. Oktober 2024

Entdecken und ausprobieren: Wir laden Sie ein, einen ganzen Tag lang Forschung hautnah zu erleben.

Luftbildaufnahme des Forschungscampus Garching im Jahr 2021

Kommen Sie zum Forschungscampus Garching und erleben Sie Wissenschaft in Vorträgen, Mitmachaktionen, Führungen und vielem mehr. An diesem Tag sind zahlreiche Aktionen für jede Zielgruppe geboten: Studierende, Mitarbeitende und externe Gäste sind herzlich willkommen. Neben der TUM nehmen viele weitere Forschungeinrichtungen wie die Max-Planck- und Fraunhofer-Institute am Aktionstag teil.

Save the date

Adresse und Anfahrt

  • U-Bahn: Garching-Forschungszentrum
  • Bus: Ludwig-Prandtl-Str.; Boltzmannstr.; Garching-Forschungszentrum; Technische Universität; MVV-Fahrplanauskunft
  • PKW: A9, Ausfahrt Garching-Nord

Teilnehmende Institute

Am Tag der offenen Tür nehmen rund 25 Forschungseinrichtungen teil. Hier sehen Sie eine Auswahl der Einrichtungen, die von Seiten der TUM dabei sind. Bitte informieren Sie sich auf den jeweiligen Institutsseiten, ob eine Anmeldung für einzelne Programmpunkte notwendig ist.

Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie unser Organisationsteam:
tag-der-offenen-tuerspam prevention@tum.de

Weitere Informationen

Auf der Website des Forschungscampus Garching können Sie sich einen Überblick über den Campus und das Programm vom Aktionstag verschaffen.

Deutschlandweiter Aktionstag am 3. Oktober

Türen auf mit der Maus 2024

Auch beim bundesweiten Aktionstag „Türen auf mit der Maus” sind wir mit dabei: Ein Teil unserer Programme beim Tag der offenen Tür findet im Rahmen des Maus-Türöffner-Tages statt. Aber keine Sorge, falls diese Termine schon ausgebucht sind: Auf dem Campus Garching gibt es am 3. Oktober noch viel mehr für junge Forscher:innen zu entdecken – ganz ohne Anmeldung.

Mehr zum Aktionstag des WDR und zur Anmeldung

Um die Wartezeit zu überbrücken: weitere Veranstaltungen zum Thema Forschung

13 Jun 2024

Neue Vortragsreihe im Planetarium am Forschungscampus Garching

ESO Supernova: Kosmisches Kino

  • Donnerstag, 13.6.2024
  • 19:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Campus Garching

Öffentliche Veranstaltung

Referierende Person
Martin J. Losekamm

Das Kosmische Kino entführt Besucherinnen und Besucher des Planetariums in die atemberaubenden Tiefen des Weltalls. Forscherinnen und Forscher der Europäischen Südsternwarte (ESO) und des Exzellenzclusters ORIGINS begleiten Sie mit ausgewählten Ausschnitten aus Planetariumsfilmen und einem dazugehörigen Vortrag auf der Reise durch den Kosmos. Am Donnerstag, 13. Juni, eröffnet Martin J. Losekamm mit seinem Vortrag „Welche Rolle spielt kosmische Strahlung für die bemannte Raumfahrt?“ die neue Vortragsreihe Kosmisches Kino. Er berichtet, welche Erkenntnisse in den vergangenen Jahrzehnten durch Messungen auf der Internationalen Raumstation (ISS) und in Laborexperimenten auf der Erde gewonnen wurden und welche Fragen noch offen sind.

Jetzt Ticket sichern 

So finden Sie uns
  • Ort: Planetarium der ESO Supernova, Karl-Schwarzschild-Str. 2, 85748 Garching
  • GPS-Koordinaten: 48° 15' 36.90" N; 11° 40' 15.16" E

Das ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrum liegt 2 km nordöstlich von Garching und 15 km nordöstlich von München auf dem Gelände des Forschungszentrums.

HSTS