Tag der offenen Tür Garching 3. Oktober 2024

Entdecken und ausprobieren: Wir laden Sie ein, einen ganzen Tag lang Forschung hautnah zu erleben.

Luftbildaufnahme des Forschungscampus Garching im Jahr 2021

Kommen Sie zum Forschungscampus Garching und erleben Sie Wissenschaft in Vorträgen, Mitmachaktionen, Führungen und vielem mehr. An diesem Tag sind zahlreiche Aktionen für jede Zielgruppe geboten: Studierende, Mitarbeitende und externe Gäste sind herzlich willkommen. Neben der TUM nehmen viele weitere Forschungeinrichtungen wie die Max-Planck- und Fraunhofer-Institute am Aktionstag teil.

Save the date

Adresse und Anfahrt

  • U-Bahn: Garching-Forschungszentrum
  • Bus: Ludwig-Prandtl-Str.; Boltzmannstr.; Garching-Forschungszentrum; Technische Universität; MVV-Fahrplanauskunft
  • PKW: A9, Ausfahrt Garching-Nord

Teilnehmende Institute

Am Tag der offenen Tür nehmen rund 25 Forschungseinrichtungen teil. Hier sehen Sie eine Auswahl der Einrichtungen, die von Seiten der TUM dabei sind. Bitte informieren Sie sich auf den jeweiligen Institutsseiten, ob eine Anmeldung für einzelne Programmpunkte notwendig ist.

Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie unser Organisationsteam:
tag-der-offenen-tuerspam prevention@tum.de

Weitere Informationen

Auf der Website des Forschungscampus Garching können Sie sich einen Überblick über den Campus und das Programm vom Aktionstag verschaffen.

Deutschlandweiter Aktionstag am 3. Oktober

Türen auf mit der Maus 2024

Auch beim bundesweiten Aktionstag „Türen auf mit der Maus” sind wir mit dabei: Ein Teil unserer Programme beim Tag der offenen Tür findet im Rahmen des Maus-Türöffner-Tages statt. Aber keine Sorge, falls diese Termine schon ausgebucht sind: Auf dem Campus Garching gibt es am 3. Oktober noch viel mehr für junge Forscher:innen zu entdecken – ganz ohne Anmeldung.

Mehr zum Aktionstag des WDR und zur Anmeldung

Um die Wartezeit zu überbrücken: weitere Veranstaltungen zum Thema Forschung

24 Sep 2024

Vortrag und Austausch

Vortrag: Regenwald und heimische Forstwirtschaft

  • Dienstag, 24.9.2024
  • 19:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Lindenkeller Freising

Öffentliche Veranstaltung

Referierende Person
Prof. Thomas Knoke

Kommen Sie zum Vortrag von Prof. Thomas Knoke, Professor für Waldinventur und nachhaltige Nutzung an TUM – und diskutieren Sie mit! Im Rahmen der TUM@Freising-Reihe spricht er über den Zusammenhang zwischen tropischem Regenwald und heimischer Forstwirtschaft.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Veranstaltungsreihe TUM@Freising

Wissenschaft – erklärt für alle:  Treffen Sie Forscher:innen der TUM School of Life Sciences persönlich und lassen Sie sich erklären, woran sie arbeiten. Eine anschließende Diskussion nach jedem Vortrag ist ausdrücklich erwünscht, denn Wissenschaft lebt vom Meinungsaustausch.

Das Ziel der Veranstaltung ist die gelebte Begegnung – Bürger:innen können die Menschen an „ihrer“ TUM besser kennenlernen und sich nebenbei fortbilden, die Wissenschaft bekommt durch das direkte Feedback aus der Bevölkerung wertvolle Impulse für die Forschungsarbeit. So wird die seit vielen Jahren bestehende, enge Zusammenarbeit zwischen der Stadt Freising und dem TUM-Campus Weihenstephan nun auch in der Stadt und Region greifbar.

Weitere Informationen
So finden Sie uns
  • Ort: Lindenkeller Freising, Veitsmüllerweg 2, 85354 Freising
HSTS