Prof. Dr. h.c. Hasso Plattner (Foto: Wolfram Scheible / SAP AG)
Prof. Dr. h.c. Hasso Plattner (Foto: Wolfram Scheible / SAP AG)
  • Termin

7. Juli: Vortrag des Gründers und Vorsitzenden des Aufsichtsrats der SAP AGHasso Plattner zu Gast an der TUM

Das Fakultätsgraduiertenzentrum CeDoSIA empfängt nächste Woche zusammen mit der TUM Graduate School einen renommierten Gast an der TUM: Prof. Dr. h.c. Hasso Plattner, Gründer und Vorsitzender des Aufsichtsrats der SAP AG spricht am Montag, den 7. Juli,  über das Thema "The Impact of In-Memory Databases on Applications".

Das Center of Doctoral Studies in Informatics and its Applications (CeDoSIA) ist das Fakultätsgraduiertenzentrum der TUM Graduate School (TUM-GS) für Doktoranden und PhD-Students der Fakultät für Informatik. Es bietet neben Vorträgen auch ein flexibles und interdisziplinäres Training in wissenschaftlichen Forschungsmethoden, Wissenschaftsphilosophie, Projektmanagement und Soft-Skills an.

Programm

16:15 - 16:30 Begrüßung und Einleitung
16:30 - 17:30 Vortrag von Prof. Dr. h.c. Hasso Plattner: "The Impact of In-Memory Databases on Applications"
17:30 - 17:50 Fragen- und Diskussionsrunde
17:50 - 18:00 Abschließende Worte

Zeit: Montag, 7. Juli, von 16:00 – 18:00 Uhr
Ort: TUM-Campus Garching, Interimshörsaal 2, Boltzmannstr. 5

Kontakt: Marouane Sayih, sayih(at)in.tum.de

Weitere Informationen:

Technische Universität München

Corporate Communications Center