Die Fakultät für Architektur lädt alle Interessierten zur Jahresschau ein.
Die Fakultät für Architektur lädt alle Interessierten zur Jahresschau ein. (Bild: Jan Evertz / TUM)
  • Termin

Ausstellungen und Führungen: Architekten laden zur Jahresschau einDie Fakultät für Architektur öffnet ihre Türen

Die Fakultät für Architektur der Technischen Universität München (TUM) lädt vom 17. bis zum 20. Juli alle Interessierten zur Jahresschau auf dem Stammgelände in der Münchener Innenstadt ein. Die Besucher haben unter anderem die Möglichkeit, einen Blick in das Archiv des Architekturmuseums zu werfen und sich über das Studienprogramm zu informieren.

Im Mittelpunkt der Jahresschau stehen Ausstellungen der studentischen Entwurfs- und Seminararbeiten sowie der Forschungstätigkeit der Lehrstühle. Außerdem werden Führungen und Vorträge rund um das Thema Architektur geboten.

Eingeladen sind alle, die sich für ein Architekturstudium an der TUM interessieren oder die Fakultät einmal kennenlernen möchten. Die zentralen Einrichtungen der Fakultät, zu denen das Technische Zentrum mit Modellbau- und Rechner-Räumen, das Building Information Modelling Laboratory (BIM Lab) und das Archiv des Architekturmuseums gehören, haben ihre Türen geöffnet. Außerdem können Besucher das Vorhoelzer Forum mit Café und Aussichtsterrasse besichtigen.

Auftaktveranstaltung der Jahresschau ist die Vernissage der Ausstellung der Diplom- und Masterabsolventen und deren Verabschiedung am Mittwoch, 16. Juli um 19 Uhr in der Immatrikulationshalle der TUM.

Ausstellungen und Veranstaltungen im Überblick

Programmflyer (pdf Download;1,7 MB)

Kontakt:
Hanne Rung
Fakultät für Architektur
Tel: 089/28925471
hanne.rung(at)ar.tum.de

www.ar.tum.de

Technische Universität München

Corporate Communications Center Stefanie Reiffert
reiffert(at)zv.tum.de