TUM – Technische Universität München Menü
Prof. Dongheui Lee in ihrem Labor mit einigen Robotermodellen.
Prof. Dongheui Lee will Robotern beibringen, eigenständig zu lernen. (Foto: Andreas Heddergott / TUM)
  • TUM in den Medien

Robotik-Forscherin Dongheui Lee bei Bayern 2Wie Roboter von Menschen lernen

In Zukunft sollen Roboter immer anspruchsvollere Aufgaben übernehmen und diese sogar selbstständig erlernen. Wie das funktionieren kann, erklärt Prof. Dongheui Lee in einem Beitrag im Bayern 2 "Zündfunk". Die Ingenieurin analysiert, wie Menschen neue Bewegungen erlernen und verwendet diese Erkenntnisse, um Roboter zu trainieren. Durch Beobachten und Nachahmen sollen Roboter so selbstständig in der Lage sein, sich neue Bewegungsabläufe anzueignen.

Der Beitrag im Magazin "Zündfunk" mit Prof. Dongheui Lee vom 05.10.2016 (4:50 Min., ab Min. 23:45)

Die Verfügbarkeit des Inhalts ist unter Umständen zeitlich begrenzt.

Auf dem Zündfunk Netzkongress 2016 am 15. Oktober wird die Forscherin zeigen, wie ihr Roboter Kaffee kocht und erklären, wie er es gelernt hat.

Weitere Informationen:

Corporate Communications Center

Technische Universität München

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Ernteroboterversuch an Paprikastauden. (Foto: Uli Benz / TUM)

Revolutionierung der Gemüseernte

Gemüse zu ernten ist ein hartes Stück Arbeit, vor allem weil die meisten Gemüsesorten immer noch mit der Hand gepflückt oder gestochen werden müssen. Um dies in Zukunft zu erleichtern, testen Tobias Berninger und sein Team...

Prof. Gordon Cheng.

"Roboter helfen uns, den Menschen besser zu verstehen"

Bei der Eröffnungszeremonie der Fußball-WM 2014 in Brasilien brachte ein querschnittsgelähmter Brasilianer mit einem Schuss den ersten Ball ins Rollen. Der junge Mann trug ein Exoskelett, das er mit der Kraft seiner...

Dongheui Lee, Professorin für Dynamische Mensch-Roboter-Interaktion in der Automatisierungstechnik an der TUM, erhält eine Helmholtz-Professur. (Foto: A. Heddergott / TUM)

Herausragende Förderung für TUM-Wissenschaftlerin

Dongheui Lee (38), Professorin für Dynamische Mensch-Roboter-Interaktion in der Automatisierungstechnik an der Technischen Universität München (TUM), hat den Zuschlag für eine der begehrten Helmholtz-Professuren erhalten....