TUM – TUM – Menü

Lern- und Prüfungscoaching

Semesterbegleitendes Coaching in Kleingruppen

Bettina Hafner (links) und Kirsten Bannert vom Studenten Service Zentrum begleiten Sie durch die Lern- und Prüfungsphase.
Bettina Hafner (links) und Kirsten Bannert vom Studenten Service Zentrum begleiten Sie durch die Lern- und Prüfungsphase.

Im Studium läuft nicht immer alles glatt. Mal ist es eine Prüfung, die man nicht schafft, der Lernstoff scheint riesig oder es läuft einem die Zeit gnadenlos davon.

Wir begleiten Sie in allen Situationen, in denen Sie im Studium nicht so vorankommen, wie Sie es sich wünschen. Im Gruppencoaching nehmen wir uns Zeit, Ihr individuelles Lernverhalten zu analysieren und Lösungswege für Ihren Studienerfolg zu erarbeiten. Die Arbeit in Kleingruppen bietet Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden.

 Anlässe für ein Gruppencoaching können sein:

  • Lernschwierigkeiten
  • Selbstzweifel und Gefühle der Überforderung
  • Umgang mit Stress und hoher Nervosität in Prüfungen
  • Nicht ins Lernen kommen, Aufschiebeverhalten
  • Das Gefühl, im Studium allein unterwegs zu sein 

Und so geht´s:

Wir bieten Kleingruppen mit bis zu 5 Teilnehmern an, die zu unterschiedlichen Zeiten im Semester starten. Das Gruppencoaching erstreckt sich über das gesamte Semester hinweg und findet an 6 festgelegten Terminen im Abstand von jeweils zwei Wochen statt. Wichtig ist, dass Sie sich für eine Gruppe und damit einen bestimmten Wochentermin entscheiden. Wir begleiten Sie dann konsequent durch die Lernzeit.