Lernender Student auf Wiese
Learning@TUM für Studierende - Es geht auch entspannt, wie bei diesem Studenten auf der Grünfläche im Innenhof der TUM. (Foto: Uli Benz)
  • Studium

Das Lernen lernen:Learning@TUM für Studierende

Das eigene Lernverhalten kennen und optimieren, kurz: das Lernen lernen - das ist eine zentrale Voraussetzung für eine erfolgreiche wissenschaftliche Ausbildung. Das hochschuldidaktische Team der TUM ProLEHRE macht allen Studierenden im Sommersemester 2011 interdisziplinäre Angebote zur Unterstützung und Förderung ihrer Lernkompetenz.

In einer Reihe von Workshops können die Teilnehmer ihren individuellen Lernstil kennenlernen, den Lernprozess planen und optimieren sowie geeignete Lerntechniken für das Studium ausprobieren. Termine mit freien Plätzen:

  • „Selbstorganisiert lernen im Studium“, 20.06. in Garching, 06.07. in Weihenstephan
  • „Zeitmanagement im Studium“, 16.06. am Stammgelände
  • „Garantiert erfolgreich lernen“ nach der Methode des Bestseller-Autors Christian Grüning, 13.07. in München, 15.07. in Garching

Offene Lernsprechstunde

In der für alle offenen Lernsprechstunde erhalten die Studierenden Tipps und Anregungen zum Lernen im Studium: Gibt es konkrete Fragen zum Lernvorhaben im aktuellen Semester? Besteht der Wunsch, eine neue Lerntechnik auszuprobieren? Oder besteht Unsicherheit, wie man sich an das Skript einer Vorlesung herantrauen soll?

  • Lernsprechstunde Garching: Donnerstag, 09.06. 15:30 – 16:30 Uhr
  • Lernsprechstunde Stammgelände: Freitag, 10.06., 15:30 – 16:30 Uhr

Anmeldung, Aktuelles und weitere Kursinformationen unter: www.prolehre.tum.de/learning

Kontakt: Beate Dallmeier, ProLEHRE/Carl von Linde-Akademie, Tel. (089) 289-25373, E-Mail: dallmeier(at)prolehre.tum.de

Technische Universität München

Corporate Communications Center