JUnge Frau mit einer Videokamera
Gefragt sind Kurzfilme zum Wandel von Gesellschaft und Umwelt. (Bild: Münchner Wissenschaftstage)
  • Campus

Wie verändert sich unsere Welt?Videowettbewerb der Wissenschaftstage 2013

Trick­film, Doku, kur­zer Spiel­film oder et­was ganz an­deres: Die Münchn­er Wis­sen­schafts­ta­ge und der Lehr­stuhl für Da­ten­ver­ar­bei­tung der TUM la­den zum Video­wett­be­werb ein. Gesucht wer­den Kurzfilme zum The­ma "Wan­del – Mensch, Ge­sell­schaft, Um­welt". Teil­nehm­en können Studierende sowie Schül­erin­nen und Schüler zwisch­en 15 und 25 Jahr­en. Die TUM biet­et zudem ein­en vorbereitenden Work­shop von Prof. Klaus Diepold an (Registrierung bis 4.7.).

Mehr Informationen und Registrierung

Mehr zu Film und Video an der TUM

Technische Universität München

Corporate Communications Center

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Die Alte Kongresshalle München: Hier finden die Wissenschaftstage statt - sowie an vielen anderen interessanten Orten der Wissenschaft in und um München (Bild: Wissenschaftstage)

Digitale Welten: Die TUM auf den Wissenschaftstagen 2014

Computer, Internet und Smart­phones: Die digitalen Techniken verändern unser Leben. Aber welche Chancen und Risiken ergeben sich durch die Digita­lisierung? Um diese Frage geht es auf den 14. Münchner Wissen­schafts­tagen…

Die Alte Kongresshalle München: Hier finden die Wissenschaftstage statt - sowie an vielen anderen interessanten Orten der Wissenschaft in und um München (Bild: Wissenschaftstage)

Digitale Welten: Die TUM auf den Wissenschaftstagen 2014

Computer, Internet und Smart­phones: Die digitalen Techniken verändern unser Leben. Aber welche Chancen und Risiken ergeben sich durch die Digita­lisierung? Um diese Frage geht es auf den 14. Münchner Wissen­schafts­tagen…