Eine zündende Idee, wie die TUM noch besser werden könnte? Machen Sie mit beim Wettbewerb um den Academicus 2017! (Foto: iStockphoto)
Eine zündende Idee, wie die TUM noch besser werden könnte? Machen Sie mit beim Wettbewerb um den Academicus 2017! (Foto: iStock/muchomor)
  • Studium

Wettbewerb Academicus 2017:Ideen sichtbar machen

Unter dem Slogan „Ideen sichtbar machen“ startet die TUM 2017 wieder ihren Ideenwettbewerb Academicus. Mitmachen lohnt sich: Die besten Beiträge werden mit 500,- Euro belohnt.

Der Ideenwettbewerb Academicus ruft alle Mitglieder der TUM dazu auf, die Universität mitzugestalten. Alle Vorschläge sind willkommen – vom Fahrradständer über innovative Ansätze in der Lehre bis hin zu neuen Wegen in der digitalen Wissenschaftskommunikation.

Egal ob Sie an der TUM studieren, forschen, lehren oder ihr als Alumnus oder Alumna verbunden sind – nutzen Sie die Chance, und bringen Sie sich ein. Der Academicus trägt Ihre Vorschläge in die Universität und bietet Ihnen die Plattform, um Ihre Ideen für alle Mitglieder der TUM sichtbar zu machen

Die überzeugendsten Konzepte werden von einer Jury ausgewählt und am traditionellen Hochschulfeiertag, dem Dies academicus im Dezember, mit dem Academicus ausgezeichnet. Er ist mit 500,- Euro dotiert.

Welche Ideen werden gesucht?

Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – ob technisch, sozial oder kreativ, jede Idee ist willkommen. Bei der Auswahl der Gewinner ist entscheidend, welche Vorschläge den innovativsten Ansatz bieten, dabei umsetzbar bleiben und möglichst vielen an der TUM einen Nutzen bringen.

Werfen Sie einen Blick auf die Gewinner der Vorjahre...

Wie werden die Gewinner ausgewählt?

Wir sammeln Ihre Ideen und Vorschläge bis zum 31.07.2017. Dann sprechen wir mit den verschiedenen Fachabteilungen der TUM über die Konzepte und deren Umsetzung. Eine Jury wählt schließlich die überzeugendsten Einsendungen aus. Im November werden die Gewinner benachrichtigt, die dann im Rahmen des Dies academicus feierlich ausgezeichnet werden.

Schicken Sie Ihre Ideen und Vorschläge bis zum 31. Juli 2017 an ideenwettbewerb(at)zv.tum.de.

Mehr Informationen:
Academicus 2017 - Ideen sichtbar machen

Technische Universität München

Corporate Communications Center