Oftmals kann schon die richtige Sitzposition im Büro Rückenschmerzen vorbeugen. (Foto: iStock)
Oftmals kann schon die richtige Sitzposition im Büro Rückenschmerzen vorbeugen. (Foto: iStock)
  • TUM in den Medien

Sat1 Bayern: Prof. Martin Halle im InterviewWas tun bei Rückenschmerzen?

Millionen Menschen lassen sich in Deutschland wegen Rückenproblemen krankschreiben. Oftmals ist chronischer Bewegungsmangel der Grund für die Schmerzen. Prof. Martin Halle veranschaulicht, wie sich durch Lockerungsübungen im Berufsalltag solchen Rückenschmerzen vorbeugen lässt.

Den Vortrag in der Mediathek ansehen (1:47 Minuten)


Die Verfügbarkeit der Inhalte ist in Mediatheken unter Umständen zeitlich begrenzt.

Mehr Informationen:

Technische Universität München

Corporate Communications Center

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Markus Ploner (rechts) bereitet mit seiner Mitarbeiterin eine EEG-Aufnahme vor.

Wo im Gehirn sitzt der Schmerz?

Schmerz ist ein uralter Schutzmechanismus unseres Körpers. Doch wie genau nehmen wir ihn wahr und was geschieht dabei im Gehirn? Prof. Markus Ploner, Neurologe am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München…

Sieben von 100 Erwachsenen in Deutschland leiden nach aktuellen Studien an chronischen Schmerzen. (Bild: iStock)

TV-Tipp: Wenn der Schmerz bleibt

Ob körperliche Verletzungen oder seelisches Leid – bei beiden Erfahrungen verspürt der Mensch Schmerz. Bei vielen Erwachsenen aber verschwinden diese Schmerzen nicht mehr und werden zu einer dauerhaften chronischen…

Sport hilft Krebspatienten

Am 10. April 2013 hat das Bayerische Gesundheitsministerium die Initiative „Aktiv gegen Krebs“ gestartet. Thema ist die Krebsprävention, und wie Bewegung und Sport dazu beitragen können. Das Bayerische Fernsehen greift das…