Chefunterhändler Michel Barnier
Chefunterhändler Michel Barnier
Bild: Büro Barnier
  • Termin

Michel Barnier bei EU-Woche von TUM School of Management und HEC ParisBrexit-Unterhändler spricht an der TUM

Michel Barnier, der für die Europäische Union die Verhandlungen über den Brexit führt, kommt am 6. Mai zur „European Union Week“ an die Technische Universität München (TUM). Nach einem Vortrag beantwortet er Fragen aus dem Publikum.

Michel Barnier leitet seit 2016 für die EU-Kommission die Verhandlungen über den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Zuvor war er sowohl EU-Kommissar für Binnenmarkt und Dienstleistungen als auch für Regionalpolitik und institutionelle Reformen. In Frankreich hatte Barnier seit 1993 mehrere Ministerämter inne.

Mit der „European Union Week“ wollen die TUM School of Management, die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, und die HEC Paris aktuelle EU-Themen diskutieren und gleichzeitig für die europäische Idee werben.

Die Veranstaltung ist öffentlich, eine Anmeldung erforderlich bei event.wi(at)tum.de.

Termin:

Michel Barnier: „Brexit: Challenges for Europe“
Auftaktveranstaltung der „European Union Week“

Montag, 6.5.2019, 18 Uhr

Technische Universität München
Audimax
Arcisstraße 21
80333 München

Anmeldung:

event.wi(at)tum.de

Mehr Informationen:

European Union Week: www.wi.tum.de/euweek2019/

Technische Universität München

Corporate Communications Center